font-awesome-load
material-design-icons-load
eJyNlUtv20YQgPVwI5eOY3vjNrbrtoGLADlEMimaeriHNE5cwE0Qu2FzE0CsyJW0FclluEulvfXQ39Lf2ZnlI7ZSAj2Q2NlvXjuzj80m6RqEBUnvQ8bSP3tS0TigabDbOGictAMePG2OGj8Zv2yW4Oix8RDVQyGWWVLpk8ZRA1T_-evv9olhtC8tkzStg-bJcxxbZLAQEUvonJ1mbMrSbhbL04SmKmYpj6XiKlNcxCw-DVi8jGhIWaRYegoO7qODPmkr4YPUQ8kmT6ZLantJNg257yWpCDIf7XszoURE02mWznsBA32dylmeyhaOHdKKRQkGpGnCeBfHQ9J5K37FGpSqI9JyEG-jMCYbIZcKxC-N1mU_94i59U2CZSoli7Sp9AurvkM2YlhW4bE_IK0qq_4o94Hu7DyPHRiekc5MpB-hosWEQzoD2xmaNmocwsSY7E2pvzy3nlk_8pjCwlfo81ijfQlVTqkSqeb_k36n6ddF4POuY971jfm6Vp4kMTZcy7TJJpevhP8zXekC4tyA3HMVS0xLe8SZEdl3FVWZfCPmPIbfnAXXGRZxX_MxMbi8ii-oXDJVWkGz66weIIeCl0XNZWtNtitZ52qP7-R6jHNnJiHQzSWDzZf5ixldiZSrilo1dE_TPumI6e_MV7I0cOoMctqvoYbRcp1iSxwabdcxya5aMH0QvVh8KDbjfUSwr_wIA36LUn2JNHZq8QHiIdmJslDxJGTvmISRzA-B64xIZ07DMI-rZ8akEzBFeSjz_egOcGJGwUoXvO0OBuSLGQ1lsc3cYW3wb0B7OKopBsKRXQO3EDrFedTCoBCwOKMhaUNHipTH1u2UvzK2g5kX0T9mPIQbRZJW39TR7s2oz5QkO2DZ5WGYSQUngwV6G5aQIExZ6NEg4HjD0FDXuOR7JQ9YwvUVpFtZ4u0SC2hr-rklXICwXC9PDfBRhR_cwjKbAntUsS1kfkilNPt1wK4DZ3XAqUuvS5VKOabwfYUfIo6o6irmL2rzD4X_iR1XbBcZfopHLOT6pK71Az5vHgdenEUAH1dwHyHUoyvhOVh-cn7LHPqw1s4fKvgIYbKAR2Ke0gRaUusBP4iDp_xu7iUsF_85XVvZf9jCg7XigQ57a2lFyPWlPak0DrVt_mh28dX0sjiiSaIXuVZ6zL0brkJ9Gb82tnjMwSPc_mpBzieT55PL88mLG3cSTCcXr1_Y3s37izdXL72bd9ev3r_87er67QQcywk-s5OPbJoKoVD3oPkvsxI5SQ**

Partnerportale:

Menü


< Startseite < Über uns < Denkmalämter

Partner

  • Baden-Wuertt-LDA-Logo
    Baden-Württemberg, Landesdenkmalpflege 59.400 Werke

    Die Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg fasst seit 2014 die vier vorher bei den Regierungsbezirken Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen angesiedelten Ämter zusammen. Kulturdenkmäler des Bundeslandes werden hier systematisch erfasst und dokumentiert, erforscht, geschützt und fachkundig erhalten. Im Bildindex finden Sie 137.000 Abbildungen zur Kunst und Architektur aus den Bildarchiven der Landesdenkmalpflege. Darunter sind auch 9.200 hochwertige Scans von historischen Fotonegativen zu Baudenkmälern der Regionen Stuttgart, Heilbronn-Franken und Ostwürttemberg, die ab 2010 in Kooperation mit dem Bildarchiv Foto Marburg angefertigt und erschlossen wurden.

  • berlin_LDA-_logo
    Berlin, Landesdenkmalamt 14.300 Werke

    Das Landesdenkmalamt Berlin ist die oberste Denkmalschutzbehörde des Landes Berlin und gehört zur Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Es inventarisiert, erforscht, schützt und erhält bezirksübergreifend Kulturdenkmäler im Stadtstaat Berlin und berät u. a. Denkmälereigentümer bei geplanten Bau- und Restaurierungsvorhaben. Zur Berliner Architektur und ihrer Ausstattung finden Sie hier 27.000 Abbildungen aus dem Bildarchiv des Landesdenkmalamtes.

  • Bremen-LDA-logo-neu
    Bremen, Landesamt für Denkmalpflege 4.700 Werke

    Das Landesamt für Denkmalpflege Bremen erfasst, dokumentiert und bewahrt bremische Kulturdenkmäler wie Kirchen, öffentliche und private Profanbauten, Objekte des Handels, der Industrie und des Verkehrs. Restaurierungsvorhaben an eingetragenen Kulturdenkmälern werden vom Landesamt genehmigt und fachlich betreut. 10.000 Bilder zur Architektur und ihrer Ausstattung in Bremen stehen Ihnen aus dem Landesamt hier für Ihre Recherche zur Verfügung.

  • hamburg_dmsa_logo
    Hamburg, Denkmalschutzamt 7.100 Werke

    Das 1920 eingerichtete Denkmalschutzamt Hamburg ist Teil des Kulturamts der Hansestadt. Es statuiert Hamburger Kulturdenkmäler, inventarisiert und erforscht sie und kümmert sich um ihren Schutz und die Erhaltung sowie ihre Einbindung in die städtebauliche Entwicklung. Der Fotobestand wird vom Staatsarchiv Hamburg verwaltet. Recherchieren Sie hier 22.000 Aufnahmen zur Hamburger Architektur und ihrer Ausstattung von 1842 bis in die Gegenwart.

  • LAD-Hessen-Logo_st
    Hessen, Landesamt für Denkmalpflege 2.000 Werke

    Bis zur Gründung des heutigen Bundeslandes Hessen (1946) und des Landesdenkmalamts in der Hauptstadt Wiesbaden hatte die hessische Denkmalpflege neben Darmstadt und Kassel ihren Hauptsitz in Marburg. 1997 entschied sich der Landeskonservator, 22.000 ältere Glasplattennegative als Dauerleihgabe an das Bildarchiv Foto Marburg zu geben. 2001 überließ das Landesdenkmalamt Hessen mit Sitz in Wiesbaden dem Bildarchiv weitere 8.000 Glasplatten als Dauerleihgabe. Beide Bestände werden seither im Bildarchiv erschlossen und digitalisiert, so dass mittlerweile fast 14.000 Aufnahmen in der Datenbank recherchierbar und über 7.000 Bilder online publiziert sind.

  • Niedersachsen-LDA-neu
    Niedersachsen, Landesamt für Denkmalpflege 32.500 Werke

    Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege bestimmt kunsthistorische und archäologische Kulturdenkmäler in Niedersachsen, erfasst, erforscht und dokumentiert sie und veröffentlicht aktuelle Forschungsergebnisse. Mit fachlicher Beratung steht es öffentlichen Einrichtungen und Eigentümern von Kulturdenkmälern bei Restaurierungsvorhaben zur Seite. 70.000 Aufnahmen zur Architektur und ihrer Ausstattung in Niedersachsen stehen Ihnen im Bildindex zur Verfügung.

  • Rheinland-Pfalz-logo_gdke
    Rheinland-Pfalz, Landesdenkmalpflege 9.500 Werke

    Die Landesdenkmalpflege ist Teil der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz. Sie kümmert sich um die wissenschaftliche Erfassung und Dokumentation, den Erhalt und die Pflege von Kulturdenkmälern in Rheinland-Pfalz und berät Behörden, Planer und Handwerker oder Eigentümer von Kulturgütern in Fragen der denkmalgerechten Restaurierung. Zur Architektur und ihrer Ausstattung in Rheinland-Pfalz finden Sie hier 25.000 Aufnahmen aus dem Bildarchiv des Landesamtes.

  • Schlesw-Holst-LAD-logo
    Schleswig-Holstein, Landesamt für Denkmalpflege 21.500 Werke

    Das Landesamt für Denkmalpflege Schleswig Holstein schützt und pflegt Kulturdenkmäler im Bundesland Schleswig Holstein, ausgenommen Lübeck und archäologische Denkmäler. Es erfasst, bewertet, erforscht, dokumentiert und erhält kulturhistorische Bauten und Ensemble des Landes und berät in Fragen der regionalen Denkmalpflege. 49.000 Bilder zur Architektur und Ausstattung in Schleswig Holstein aus der Fotosammlung des Landesamts können Sie im Bildindex recherchieren.

Zurück