font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztV91uE0cUjmNogkMgDGmBFFq0FSpCcbS7zia2c0GTOKD8kcASCVSj1Xh37AxZ77g7s_kBReKyj9QbnqCv0QfpObNeYxy2Um8qVcKS4znnm_nO354zm8kCaZYIC3oLvyUsPluQikYBjYOZPz78Vbg9ZhQbm42HBfvn0pRovS3HTCoRM3IVhPum7VimaVtzxdVnDaOowqNHY9WxXz5--L2wNZnxzN0v3UT2UIijpDegJ2NzYw8LVdxr3CtNNNaeejt7T8nMxinzE8Weoy_rYOl2wfjz8if84-X3hidFEvvMqL83eOSHScCkUf_V8H1j3giE32WKwsoXkaI8YrEHuijptlg8qlVnPYZneGC8OZ83dPzI2uahYjELcD1QtoQI8bebSAXm-ognVcyjDgIBa9MkVF6bsxCOGkPpMgbkRtMYzlzTAIiGoTjxQkYDYPJOeBj4kCCjruKEARrR8Owdu6DPzIkeiykYAW6swvn5m3ntoxcJ9BMkeSgS9Ah8hrC66Cv6xsMQtsFZDNQYls7P5z9t7XH_H7e-OYcPGEk6HYaZeQ9COxZw1gQtfwd1cnAl4jRtnvQxI3UIQPoGWvISjrQURXCXdjoSDXtP-CkLyi-hSB7K6JBMy5Mm2OvXLzVSSz_oy4XovnB4dE9GY1Qw_ItRf4FidM9nFMABav8oDVemVTuHp7lUKm5YJilYsCa4tsgVaIpY9WgHn_arqLNJUQkfpAWUKuRB64hWvF7SCrnv9WIRJL7iIlpoCyW6NG4lcWchYBn7Yso-hWuHjEciA5ZIwYT1d7heJtMvmIQnaB_cY5HKDlTJuIObbqBQI5PQJ0k3xa-UxjfslBu9tE1ShN7JJIsUoYQg7aK0SBps693b12tbrlPe2XtZjd2dA6F25NGxe_iKr77aPGhsnu42npu7b1fPwu5apfZqy33tVrbP1IvOqvN6d_vg5NEjoJtGOodcikTE-k7aS2R8EK5dTV1C7yppgNdhuUgm2iI-gY7pKxwyYdt21a46oHgMihpZbkGF6ta8tcIjChk9ZivwXKxk3bkSdayaaXumVflcDwRrmqAuWY_q9tMs_5JjXXOsZBnWFJKFzIen6T91xNAcc_18QeMOJUR_-ql2rTTVOJE3XD2jv07krxP5fz6RSemSa5kVMsllQ_hP6DHoZrRuiXzjKtYz8Zn_QWuqZNZVVCVyR3R4BH86LNhLcDjOarxGSlxuRmtUHjGVnYJxnnfqGuIwSLPplsrWiFwZyNrXSu0zX--ibtEkhEt1xHgkE_-wTY9FzNUAtXLQGxq1yQRkH-aOzA44eQdS1M5BS6Vx1-nP5julouuYZEYdsrQxY33dyPS-cMFC0e-idA-l_BRp2MmFv0V4mVyV0KohS680XUBQV8lEB3oZjGeaGpkIYBrxUKa3gruECt23OttFd2mJXG7TUDId7Li7nGv5e9i9XM3JBILVSg44haDTv2i1sNQXMDPVZVKEcvRdrlnDLs-WpoO216Wn6USUpFDRxr5pU58pSa6PdJF-BDOQpAMw9GgQcHx_oKHOb4bfyPCAQSfhBl3GDJ7OYAEljS-ehHcYiNZLPQN4bgBfG4Jl0gLs1gDT_1b4IZXStPOASh6wmAc4ee6VqYL7AV34cQDfRLhLVVkx_zDX_1D4n7C7A2wGMfwq3mUh1106Ug_4ep0o8ODOA_D-AJxFEPJRhisJ5tKAfOj4yEQD8KcBeAvB3iG8AnZi2oOS5DLgF-xgh3_uewZmwV9ERyL7wll4HT3mgTY7FFrf5GhoDwY77uizUBS4-svQIMpLoi7t9XSQI6lH38vhcagH8XZpikccGOGNRx2SerP5uLlRb67uu82g1VzbXq14-wdrO5vr3v6LvcbB-svNvWdNIJZNfIlunrBWLITCvbcLfwOEAXln

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Bilddatei-Nr. ng1902_013
    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie - Rechte vorbehalten - kein Download.; color; Repro

Der Widerstand - für Peter Weiss (III)

30679577|30679577


  • Hersteller:Hubertus Giebe, Maler, Antifaschismus & Hommage 
  • Datierung:1986-1987
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Öl, Leinwand


  • Maße:200 x 270 cm
  • Sammlung:Berlin, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie, Inventar-Nr. A IV 587, Zugang: Zusammenführung, 1991
  • Beschreibung:: Sowohl in der Graphik (Zyklen) als auch in der Malerei widmet sich Giebe häufig literarischen Vorlagen. Neben Lyrik und Prosa (Guillaume Apollinaire, Louis Aragon, Charles Baudelaire, Johannes R. Becher, Gottfried Benn, Bert Brecht, Federico García Lorca, Günter Grass, Stephan Hermlin, Ossip Mandelstam, Fernando António Nogueira Pessoa u. a.) werden auch aus geschichtsphilosophischen Schriften (Walter Benjamin) Anregungen gewonnen. Zumeist entstehen dabei keine die Literatur illustrierenden Arbeiten. Eher ist Giebe an dramatischen Konstellationen gelegen, die sich relativ frei und assoziativ zu den literarischen Vorlagen verhalten. Die vielfigurigen Kompositionen, in enge und bühnenartig wirkende Bildräume gedrängt, zeigen selten eine ablesbare "Handlung", wiewohl sich ihre Titel häufig auf aktionsreiche Geschichtsläufe berufen. Diese "Handlungslosigkeit" ist zumeist in einem "eingefroren" und seltsam erstarrten Zustand der Ahnung eines unheilvollen Geschehens gehalten; das "retardierende Moment" wird zum "fruchtbaren Augenblick" der visuellen Inszenierung. Seit 1985 setz sich Giebe in mehreren Gemälden und in Arbeiten auf Papier mit Peter Weiss' Romantrilogie "Die Ästhetik des Widerstands" (1975-1981). Über die dritte Fassung seines Gemäldes schreibt er: "Der 'Widerstand - für Peter Weiss' ist dem Verfasser der 'Ästhetik des Widerstands', aber auch Peter Weiss' Haltung als Antifaschist, seiner genialen historischen wie künstlerischen Forschungsarbeit gewidmet. (...) Die gekreuzten, in sich verkeilten Männer sind eine surreale Vision des Kampfes. Als figurale Chiffren zersplittern sie das sehgewohnte Kontinuum einer räumlich-zeitlichen Einheit des Bildes und seiner Erzähl-Figuren. Sie sind schockierende Erscheinung, hoffe ich, wie auch verzauberte Brüder, sich gegenbewegend gebannt, ausgeleuchtet, überblendet bis auf schwarz und weiß. Ungleichzeitig, gleichzeitig Vergangene. Momentaufnahme tragischer Handlung und Starre. Nahe dem Bildzentrum eine Frau mit schlafendem, halbwüchsigen Kind. Rechts, am Bildrand, steht der legendäre Willi Münzenberg, dessen Rehabilitation ein nicht unwesentliches Anliegen der 'Ästhetik' ist. Münzenberg, im langen Filzmantel, ist in der Zeit der Lagerhaft in Südfrankreich gedacht, kurz vor seiner Ermordung auf der Flucht. Formalästhetisch ist das Bild parallel zu Strukturelementen des Avantgarde-Films entwickelt wie: Montage, Überblendung, Überschärfe, Zeitraffer, surreale Kombination. Fließender, unendlicher Raum, in dem die handelnden Figuren deutlich plastisch fixiert erscheinen." (Hubertus Giebe, beigelegter Text zum Brief vom 15.11.1987 an Jörg Makarinus; SMB, Zentralarchiv/Nationalgalerie, Autographen-Sammlung) Vgl. das "Bildnis Willi Münzenberg", 1987, Berlin, GrundkreditBank (Abb. in: GrundkreditBank, Berlin 1991, S. 44). Die im Gemälde "Der Widerstand - für Peter Weiss (III)" links hinter Münzenberg gegebene Figur geht auf ein Porträtfoto von Leo Trotzki zurück. Das Motiv der über Kreuz schwebenden Männer bereits in der Radierung "Zu B. Brecht 'An die Nachgeborenen'" (1984).

    1987 Ankauf vom Künstler über den Staatlichen Kunsthandel (X. Kunstausstellung der DDR) aus Mitteln des Kulturfonds der DDR
  • Inschriften, Marken, Wappen:Signatur & Datierung: GIEBE/ 86/87, Anbringungsort: links oben
  • Themen:Ikonographie: 45 A 14 2 * Kriegsverbrechen
    44 F 50 * revolutionäre Aktivitäten (allegorisch)
    29 * Surrealia, surrealistische Darstellungen
    31 A 27 6 * Bewegung in der Luft
    31 E 23 55 * gewaltsamer Tod durch Erhängen
    31 E 23 54 * gewaltsamer Tod durch Erwürgen bzw. Strangulieren
    31 E 23 53 * gewaltsamer Tod durch ungewöhnliche Fesselung
    42 B 12 1 * Mutter mit Sohn bzw. Söhnen (Mutterliebe)
    61 B 2 (Trotzki, Leo) 22 (+1+34) * historische Personen
    61 B 2 (Münzenberg, Willi) 22 (+1+34) * historische Personen
    Sekundär: 83 (Weiß, die Ästhetik des Widerstands) * bestimmte Werke der Literatur
    Zeitbezug: 61 A (1933/1945) * historische Ereignisse und Situationen
    Bildorganisation: Simultan-Narration
  • Bezugsperson:Adressat: Weiss, Peter
  • Provenienz:vorhergehender Verwalter: Berlin, Staatliche Museen, Nationalgalerie, Inventar-Nr. A IV 587, Zugang Ankauf, 1987
  • Ausstellungen:Zehnte Kunstausstellung, Dresden 1987
    Konturen, Berlin 1989
  • Literatur:NG (Nachtrag), 1990; S. 10; Abb. S. 11
    Zehnte Kunstausstellung, Dresden 1987; S. 454; Farbtaf. S. 91
    Konturen, Berlin 1989; S. 100; Farbtaf. S. 45
    Makarinus, Berliner Schule, 1990; S. 119-120, 292; Abb. 63
    Giebe, Dresden 1990; Farbtaf. 8 (nicht ausgestellt)
    Giebe, Venedig 1990; Farbtaf. S. 36 (nicht ausgestellt)
    Hoffmann, Giebe, 1992; Taf. S. 17
  • Datensatz von: Staatliche Museen zu Berlin, NationalgalerieStaatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks