font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztV1tvE0cUjmNogkMgDGmBFFq0FSpCcWR742seaBwHlAsksESF1mg13h3bg9c77s5sLiD_tD5U6kvVH9O_0HNmvcZx2Ep9qVQJS47nnG_mO7c9ZzbzKfJThjB3sPZLyIKzNamo79LAXZq5PWOkGzuNh6nC95kF0XqXDZhUImDkKgj3c4WimSvnCivpzecNI6283qOZyswPf_3-x2_p3fmYZeVe5iZye0L0wsGYnMyszDxMVTLGvcxco_7U3j94Spa2T5kTKvYC3dgCO7dTxp-XP-K_Xv5g2FKEgcOM2geD-44XukwatZ8NxzFWDVc4faYorBzhK8p9Ftig88N-iwXTWnU2YHiGu8bb4aqhQ0fWNvcUC5iL67GyJYSHv_1QKjA3QmypAu53EHBZm4aestuceXDUmEiWMSY3msZk3poGQNTzxIntMeoCk33CPdeB7Bg1FYQMUJ96Z-_ZBX1sTgxYQMEIcGMNhsO3q9pH2xfoJ0iyK0L0CHyGsProK_rGPQ-2wVkM1JiUhsPVj1sH3PnHrW-H8AEjYafDMDMfQGgHAs7mQMvfQ52KuBJBlDZbOpiRGgQgHQMt2SFHWooiuEs7HYmG7Sf8lLnZV1AkG2V0SEbliRJsj-oXGalGH_TlQnSfODy9J6YxTAz_YtSfoJjec44COEDt9KJwZVS1ITzNmUx6O58jqTysCa7z5Ap0RKAGtINP-1XUFUhaCQekNZRM8qDVo6Y9CFsed-xBINzQUVz4a22hRJ8GrTDorLksZl-P2BdwXSSzvoiBEknlYP0Vrstk8SWT8AQdgnvMV_GBCpkt4qYbKFTJPPRJ2I_wK5nZ7ULEjV4WciQNvRNLeZKGEoL0DKV10mC779-9qe9axez-watKYO0fCbUve8dW9zXffL1z1Ng5ffbuhfms8eas16-b1de71hvL3DtTLzubxXZl78eTR4-AbhHpiuSSL3w2crJQIrPjcAuVyCX0zowCvA7LdTLXFsEJdIzeN7sNmcgj-BjWVVJuQXFq-dX8BvcpJPOYbcAjsRE35obfyVdzRTtXNc_rgaCuCWqSDajuPM3yLzm2NMdGnFxNIZnHHHiQ_lNHDM2xMkoV9OxEQvRnlGUrH2UZh_G2pcfz52H8eRj_z4cxyVyy8jmTzHPZEM4Tegy6Ja0rkS8sxQY5fOa_0ZoKWbYUVaHcFx3uw58Ocw9CnIvLGq-SDJc7fp3KHlPxKZjkSaeuIQ4zNB5skZyfks2xrH01q-d8vYu69RwhXKoe474MnW6bHouAqzGaT0BvaLRA5iD7MHdkfKCYdCBCCwkojFirOBrLdzJpq5gjS6rLosYM9E0jo6vCAgtpp4_SPZSSU6ThYiL8JcJlclVCq3osus10AUFdIXMd6GUwHmuqZM6FacQ9Gd0QVgkVum91ttNWqUQut6knmQ521ionWv4adpcrCZlAsGImgAsIFkd3rBZKIwEzUymTNJRj5HI1P-nycmbRbdt9ehpNRElSpjb2RZs6TElyfaqL9CMYgyQagJ5NXZfjqwP1dH5j_EaMuww6CTfoMsbwYgwLKGlw8SS8vkC0duQZwCtj-NoELMMWYLfGmP5_wvGolLlCEmAmAetJQDHJvSxVcD-gC9-O4ZsI96nKKuZ0E_33hPMRuzvGlhDDr-J95nHdpVP1gK_d8V0b7jwA74_BZQQhH1m4kmAujcknjk9NNAC_G4O3EBx04e2vE9ABlCSRAb9gBzv8vO8xGAd_EZ2K7BNn4U30mLva7ERoI5PToT0Y77ijz0JR4OrPQoMoO_T7dDDQQU6lHn3PeseeHsR7mQXuc2CENx7VJbVm83Fzu9bcPLSabqtZ39s07cOj-v7Oln348qBxtPVq5-B5E4hlE9-fmyesFQihcO_t1N-Qf3aF

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Bilddatei-Nr. ng1905_093
    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie - Rechte vorbehalten; color; Repro

Abfahrt der Schiffe

40779233|40779233


  • Hersteller:Paul Klee, Maler 
  • Datierung:1927
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Öl, Tusche, Leinwand


  • Maße:50,2 x 64,4 cm
  • Sammlung:Berlin, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie, Inventar-Nr. NG 22/67, Zugang: Ankauf, 1967
  • Beschreibung:: Klees handschriftliches Œuvre-Verz. Nr. 1927/d.10; unter Nr. 140 eine sehr ähnliche Fassung (50 x 60, Sammlung Maja und Werner Allenbach, Bern, Nr. 92, Abb. 31 im Kat. Basel 1967, Farbtaf. 205 bei Comte 1989). - Nacht über dem Meer, "hier-jetzt" und "immer-überall", vier Schiffe in Orange, Ocker und Braun, die miteinander vertaut sind, machen sich schaukelnd auf den Weg. Der rote Pfeil gibt die Richtung an. Hell blinken die weißen Segel eines der Schiffe, in der Dunkelheit glitzert die Abbreviatur der Wellen in Blau. Ein fünftes Segelboot hält sich in gebührender Distanz. Nächtliche Abfahrt der Schiffe aus dem Hafen wird begleitet von einem blauen Mond über einem unsichtbaren Horizont. Wie in einem antiken Mosaik sind die Segelboote aus lauter Dreiecken zueinandergefügt, sie markieren die Punkte der Reise, die sich ins Zeitlose dehnt. Der Pfeil, der in Klees Kunst immer wiederkehrt, ist das Richtungssymbol in seiner raumzeitlichen Kunst und ein Signal, das zwischen dem Irdischen und dem Kosmischen, der Gegenwart und der Zukunft vermittelt. Das Schiff als Unterwegsgestalt, mit Abfahrt und Wiederkehr. Wie Lyonel Feininger liebte auch Paul Klee das Schiff und die Seefahrt, beide haben am Bauhaus ihre schönsten Marinebilder geschaffen. Im Sommer 1927 unternahm Klee eine Schiffsfahrt nach Korsika, Erlebnis und Vision hatte er schon vorher in seinem Aufsatz "Schöpferische Konfession" [1918/20, Abs. VI] zum Ausdruck gebracht: "Ein Mensch des Altertums als Schiffer in einem Boot, so recht genießend, und die sinnreiche Bequemlichkeit der Einrichtung würdigend. Dementsprechend die Darstellung der Alten. Und nun: - was ein moderner Mensch über das Deck eines Dampfers schreitend erlebt: 1. die eigene Bewegung, 2. die Fahrt des Schiffes, welche entgegengesetzt sein kann, 3. die Bewegungsrichtung und Geschwindigkeit des Stroms, 4. die Rotation der Erde, 5. ihre Bahn, 6. die Bahnen von Monden und Gestirnen darum herum. - Ergebnis: ein Gefüge von Bewegungen im Weltall, als Zentrum das Ich auf dem Dampfer." (Zitiert nach: Paul Klee, Das bildnerische Denken, 2. Aufl., Basel/Stuttgart 1964, S. 79)
    Autor: SMB-NG
    1967 Ankauf von der Galerie Michael Hertz, Bremen. Provenienz: Familie Paul Klee; Galerie Flechtheim, Berlin; Sammlung Edward M. Warbourg, New York; Galerie Heinz Berggruen, Paris
  • Inschriften, Marken, Wappen:Signatur: Klee/ 1927 D.10, Anbringungsort: rechts oben
  • Themen:Ikonographie: 0 * abstrakte, ungegenständliche Kunst
    49 D 38 * andere planimetrische bzw. geometrische Figuren (Planimetrie, Geometrie)
    49 D 36 : * Kreis (in der Planimetrie, Geometrie)
    22 C 4 (Blue) * Farben und Pigmente: Blau
    24 B 2 * Vollmond
    46 C 24 * Segelschiff, Segelboot
  • Ausstellungen:NNG, Belgrad 1985 NNG, Zagreb 1986 Kunst in Deutschland, Berlin 1992 Romantic Spirit, Edinburgh/London 1994/1995 Ernste Spiele, München 1995 Kristall, Quedlinburg 1997 Klee, Valencia/Madrid 1998 Feininger, Berlin/München 1998
    Paul Klee, Salomon R. Guggenheim Museum, New York 1967, Kat.-Nr. 85, S. 70, m. Abb. - Paul Klee, Kunsthalle Basel 1967, Kat.-Nr. 93, Abb. 32. - Paul Klee. 50 Werke aus 50 Jahren, Hamburger Kunsthalle 1990, Kat.-Nr. 37, Farbabb. S. 97. - Art Contemporain, Koninklijk Museum voor Schoone Kunsten, Antwerpen 1991.
  • Literatur:NNG 1968; S. 108 ("51 x 65,5"); Farbtaf. 30, S. 158
    Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz; 1967, S. 183 (Haftmann)
    Haftmann, NNG, 1969; Farbabb. S. 52 (Ausschnitt)
    SMPK (Tokyo), 1970; S. 176; Farbtaf. 120
    SMPK, Kunstwerke und Dokumente, 1974; S. 171; Farbtaf. 156
    Honisch, NG, 1979; S. 250, 359; Farbtaf. LVIII
    NNG (Kunst der Welt), 1980; S. 88, 122; Farbtaf. 38
    NNG (20. Jh.), 1981; S. 35; Abb. 1, S. 34
    Honisch, NG, 1985; S. 9 ff.; Farbabb. S. 12
    NNG, Belgrad 1985; S. 72; Farbtaf. S. 73; Kat. Nr.: 38
    NNG, Zagreb 1986; S. 43; m. Farbtaf.; Kat. Nr.: 41
    Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz; Sonderband 3, 1986; Farbabb. S. 320; Kat. Nr.: 72
    Museen in Berlin, 1987; S. 264 ff.; Farbabb. S. 276
    Kunst in Deutschland, Berlin 1992; S. 122 f.; Farbabb. S. 123; Kat. Nr.: 94
    Romantic Spirit, Edinburgh/London 1994; S. 478; Farbtaf. S. 345; Kat. Nr.: 166
    Ernste Spiele, München 1995; S. 668; Farbtaf. 112, S. 183; Kat. Nr.: 258
    NNG 1996; S. 46; m. Farbabb.; Kat. Nr.: 49
    Kristall, Quedlinburg 1997; S. 93; Farbtaf. S. 52; Kat. Nr.: 8
    Klee, Valencia/Madrid 1998; S. 220; Farbtaf. S. 175 [nur in Valencia ausgestellt]
    Feininger, Berlin 1998; S. 367; Farbabb. 5, S. 267
    Grohmann: Klee, Stuttgart 1954, S. 260, 399, Nr. 120 m. Abb., 415, Nr. 249. - Klee: Bildnerisches Denken, Basel 1956/1964, S. 79, vgl. Abb. S. 80, 526. - Neuerwerbungen für die Sammlungen der Stiftung PK, Berlin 1976, Nr. 116 m. Farbabb. - Beatrix Nobis: Klees kühner Kosmos, in: Pan, 1990, H. 5, S. 132 ff., Farbabb. S. 135. - Ulrich Bischoff: Paul Klee, München 1992, S. 87, Farbtaf. 41, S. 79.
  • Datensatz von: Staatliche Museen zu Berlin, NationalgalerieStaatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks