font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztV21vE0cQtmMgwSEQlrRACi26ChWhOPLZvsR21JcEOygvTVKOtKAandZ3a3vx-da93UsIKD-tv6B_qjN7PuM4XKV-qiphyfHOPjvPvN3MXuay5Nc8Yd5w9Y-IhWerUtHAo6G3mLmXMXKNncaTbOm7_Lxovy2ETCoRMnIDhEdFq2iaVslazm0eNIyc8vtPM9XMT5nduYRh-WH-DvL6QvSj4ZiYZJYzT7LVvPEwP9vYeu7sHz4ni813zI0U-wVdeAY27mWNv65-xP-8-sFwpIhClxn1DwYPXD_ymDTqvxuua6wYnnAHTFFYuSJQlAcsdGAviAZtFk7vqrMhQx3uGW_OVwwdNrJ2uK9YyDxcjzfbQvj4O4ikAnMjxJEq5EEXAY91aOQrp8OZD6rGRKKMMbnRMiZz1jIAor4vTh2fUQ-YnFPuey5kx6irMGKABtQ_e88u7SfmxJCFFIwAN-b__PzNivbRCQT6CZLsiQg9Ap8hrAH6ir5x34djoIuBGpPS-fnKx6ND7v7j0Tfn8AEjUbfLMDMfQOiEAnSLsMvfQ50sXIkwTpsjXcxIHQKQroGWnIgjLUUR3KXdrkTDzjZ_x7zCSyiSgzI6JOPyxAl2RvWLjdTiD_pyKbpPKE-fSWiMMoZ_OepPUEyfuUABHLDt9uNwZVy1c3ia8_lc0yySrAlrgmuTXIeOCNWQdvFpv4F7JZJTwgVpFaUyedzu07IzjNo-d51hKLzIVVwEqx2hxICG7SjsrnosYa_E7PO4tshMIBJgjWSLsP4S1-tk4QWT8AQdgXssUIlClcxYeOg2CjUyB30SDWL8en6mWYq50ctSkeSgdxLJJDkoIUg_o1QhDbb7_u3rrV3bKuwfvqyG9v6xUPuyf2L3XvHNVzvHjebpQWPTPHh7fOYPtsq1V7v2a7u8d6ZedDetTnPvt9OnT4FuAeksciUQARs5WVojM-NwS9XYJfSuHAd4C5YVMtsR4Sl0jD4304RMmAhuwbpG6m0oTt1cMTd4QCGZJ2wDHomNpDE3-oL5gWNWitVipXQRAo6m5vhesiHVzaeJ_j3Ntqb5IUmxZpHMZy48Tv-BO4amWR6lDfp3Ijn6M8q4bcYZx8HctPWo_jyYPw_m__lgJvkrtlkskzkuG8Ldpiewt6j31sg1W7FhEZ_5r_VOlSzZiqpI7osuD-BPl3mHEc7IJY3XSJ7LnWCLyj5TiRZM9TStm4jDPE2GXCybU3J5LGtfy7ULvj7AvUqREC5Vn_FARm6vQ09EyNUYNVPQ2xotkVnIPkwfmShYaQoxWkpBYdza1mhE38_nbKtIFlWPxY0Z6ltHxteGDRZy7gClhyilp0jDVir8BcLr5IaEVvVZfLPpAsJ2lcx2oZfBeLJTI7MeTCPuy_i2sNdwQ_etznbOXlsjVzvUl0wHO2Ovp1r-Ck6vV1MygWC1nALOI2iN7lstrI0EzEx1neSgHCOXa-aky0v5Ba_jDOi7eCJKki1rY9c61GVKkltTXaQfwQQk8QD0Hep5HF8jqK_zm-C3E9xj0El4QJcxgRcSWEBJw8ua8CoD0TqxZwAvj-GbE7CM2oDdHWP6_wrXp1IWS2lAOQ2opAFWmnsFquB-QBe-GcN3EB5QVVDM7aX67wv3I_ZgjC0ihl_FB8znukun6gFfpxt4Dtx5AD4ag0sIQj4KcCXBXBqTT6hPTTQAvx2DdxEc9uBNsBvSIZQklQG_YAc7_KLvCZgEfxmdiuwTuvBWesI9bXYitJHJ6dAej0_c17pQFLj6C9AgyomCAR0OdZBTqUffC_6JrwfxXn6eBxwY4aVH9Ui91fqx1ay3No_sltdube1tlp2j4639nWfO0YvDxvGzlzuHBy0gli18l26dsnYohMKz97J_AwryeD4*

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

Venus vor dem Spiegel / Toilette der Venus

39261296|39261296


  • Hersteller:Tizian, (Werkstatt), Maler 
  • Datierung:um 1555/1560
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Öl, Leinwand


  • Maße:117,5 x 101 cm
  • Status:Erhaltungszustand: doublierte Leinwand, starke Verputzungen, viele behandelte Risse, Retuschen; fast das ganze Bild ist lasierend übermalt; der hinter Venus stehende Cupido war zeitweilig übermalt und wurde zu Beginn unseres Jahrhunderts freigelegt; diese Übermalung war alt, möglicherweise ein ursprüngliches Pentimenti; Kilényi (1906) leitete daraus weitere, zum Teil erhebliche Kompositionsveränderungen ab (vgl. Wiss. Kat. 1973); rückseitig eine alte Galerienummer, auf dem Keilrahmen eingebranntes Monogramm, ein Siegel sowie mehrere ältere Zettel (z.T. mit Stempel)
  • Sammlung:Köln, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Sammlungskontext: Bundesrepublik Deutschland, Inventar-Nr. Dep. 0332, Zugang: Leihgabe, 1968, Dauer: ab 1968
  • Bezugswerk:Wiederholung von 01040174
  • Beschreibung:Erwerbungshinweis: Das Bild befindet sich seit 1968 als Leihgabe der Bundesrepublik Deutschland im Wallraf-Richartz-Museum.

    Werkkommentar: Das Thema existiert in ungezählten Fassungen. Einhellig als eigenhändige Arbeit Tizians anerkannt wird heute das Bild in der National Gallery Washington, das aus Tizians Nachlaß stammt. Es unterscheidet sich kompositionell nur unwesentlich von WRM Dep.332. Die Abgrenzung zwischen eigenhändigen Wiederholungen, Werkstattwiederholungen und späteren Wiederholungen und Kopien ist hier naturgemäß umstritten. Immerhin existieren zahlreiche Kopien nach Dep. 332, und zwar im Zustand des noch übermalten hinter Venus stehenden Eroten.
  • Inschriften, Marken, Wappen:Beischrift: 453, Galeriennummer, Anbringungsort: rechts unten
    Inschrift (Besitzer?): KK [Kaiserliche Kunstkammer?], Anbringungsort: Rückseite, Keilrahmen, eingebrannt
  • Themen:Ikonographie: 92 C 45 2 * die Toilette der Venus
    31 AA 51 11 * eine Frau sieht in den Spiegel, bewundert die eigene Schönheit
    92 D 15 6 * andere nicht-aggressive Tätigkeiten Cupidos
    Sekundär: 31 AA 25 16 (+51) : * beide Arme oder Hände vor den Körper gehalten
    Sekundär: 31 A 51 1 * Spiegel
    Sekundär: 41 A 42 1 * Vorhänge, Gardinen
    Sekundär: 92 D 18 (Arrows) * Pfeile (Attribute Cupidos)
    Bildorganisation: Seitenlicht
    Bildorganisation: barocke Lichtführung
    Bildorganisation: Echofigur
    Bildorganisation: Mehrfachperspektive
    Bildorganisation: Bedeutungsperspektive
  • Provenienz:vorhergehender Verwalter: München, Bundesrepublik Deutschland, Oberfinanzdirektion, Sammlungskontext Bundesrepublik Deutschland, Dauer bis 1968
    erster Vorbesitzer: Ort unbekannt, private Sammlung, Fielding, Basil (Denbigh, Earl), Dauer 1643-1649
    zweiter Vorbesitzer: Venedig, private Sammlung, Nave, Bartolomeo della, Inventar-Nr. 139
    dritter Vorbesitzer: Ort unbekannt, private Sammlung, Hamilton, ? (Marquess) / Hamilton, ? (Duke)
    vierter Vorbesitzer: Wien & Budapest, private Sammlung?, Kaiserliche Sammlung
    fünfter Vorbesitzer: Budapest, private Sammlung, Lobasinszky, ?
    sechster Vorbesitzer: Budapest, private Sammlung, Kilényi, Hugo von (Ministerialrat), Dauer bis 1917.09.26
    siebter Vorbesitzer: Budapest & München, private Sammlung, Nemes, Marczell von (königlicher Rat)
    achter Vorbesitzer: Niendorf (Lübeck), private Sammlung, Buchenau, ?
    neunter Vorbesitzer?: Berlin, private Sammlung, Sammlung Linz, Dauer bis 1945
    zehnter Vorbesitzer: München, Central Collecting Point München, Dauer ab 1945
  • Literatur:Köln WRM, italien., franz. und span. Gemälde, 1973; S. 131ff. & Abbildung 38
    Tizian, London 1975; Tafel 130 & Kat-Nr. 52
    Köln WRM, Vollständiges Verzeichnis, 1986; S. 85 & Abbildung 506
    Köln WRM, Romanische Malerei, 1995; S. 26-28, 91 & Abbildung 8
  • Datensatz von: Wallraf-Richartz-Museum + Fondation CorboudWallraf-Richartz-Museum + Fondation Corboud
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks