font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztV21vE0cQjmMgwSEQlrRAgBZdhYpQHNk-27GdqsXBgeaNpFxSQWt0Wt-tnSXnW_d2LyFAflp_Qf9UZ_Z8R-LkKpD4UglLTnbm2Xl2Xm52zpMZ8nuOMHew8FfIgqMFqajv0sCdGbs1ZmRbq62HmdKPuSnReZMPmFQiYOQKCPeLZq1SKJQX57LN5y0jq7z9R2O1sceza5Mxw9y93A3k9YTYDwcJMRmbG3uYqc0a93ITreVn9sbWMzKz8pY5oWK_oQtP4IxbGeOfix_xvy--N2wpwsBhRuO9wX3HC10mjcafhuMY84YrnD5TFFaO8BXlPgts0Plhv8OCUa06GjC04a7x-nje0GEja5d7igXMxXWi7Ajh4f9-KBUcN0RsqQLu9xBwWZeGnrK7nHlgapxIlJGQG23jZM7aBkDU88Sh7THqApN9yD3XgewYDRWEDFCfekfv2Bl9fJwYsIDCIcCN-T8-fj2vfbR9gX6CJPdEiB6BzxBWH31F37jnwTawxUCNk9Lx8fzHrQPu_OfW18fwgUPCXo9hZt6D0A0E2BZAy99BnSq4EkGUNls6mJEGBCAdA0-yQ460FEVwl_Z6Eg-2n_K3zM3vQJFslNEhGZUnSrA9rF90SD36oC9nojvHeHRPTGOYGP7ZqM-hGN1zigI4QO3sR-HKqGrH8DTnctmVYoFkirAmuC6Sy9ARgRrQHj7tV1BXIlklHJAWUDLJg84-Ne1B2PG4Yw8C4YaO4sJf6Aol-jTohEFvwWUxezlin8J1hYz7IgaqJFOA9be4XiTTL5iEJ2gb3GO-ig1qZLyCm66jUCeT0CdhP8Iv58ZXShE3elkqkCz0TiwVSRZKCNImSmXSYmvv3rxaXrMq-Y2tnVpgbewKtSH3D6y9l7z5cnW3tVpQO83C5s7mkddfNusv16xXlrl-pF70mhVRXv-j-egR0E0jXYVc8IXPhk6WqmQ8CbdUi1xC78wowGuwLJOJrggOoWP0vvEVyEQJwZ9hXSfVDhSnUZwvLnGfQjIP2BI8EktxYy51-065VCvXK6fVYN_U9nXJBlQ3nib5PIplTdGIU6sZJPOYA4_Rp3L8qjkegxVSnPKm8Xne_KSZyok3pfnSufFoCb4fYs2HL-vHsDCJH-a8-Yl-fCh9ocIsaQpz-OBAJs4nOD8T-DBaRZIxhzNrxdJT7OvM-jqz_uczi-QuWMWCSSa5bAnnKT0A3YzWVcklS7FBAS_g77SmRmYtRVUoN0SP-_Cnx9ytEMfHrMbrJMflqr9M5T5TsRUMvDSrq4jDqInv_0gujshmImtfzfopX--irlwghEu1z7gvQ2evSw9EwFWCFlPQ6xotkQnIPlzQMjaopBlEaCkFhUlkVYbT63Yua1UKZEbtsagxAz2QZTRRLTgh6_RRuodSeoo0XEmFv0F4kVyR0Koei4a-LiCoa2SiB70Mh8eaOplw4TbinowGqVVFhe5bne2sVa2Si13qSaaDHbcWU0--A7sXaymZQLBmpoBTCFaGryJaqA4FzExtkWShHEOX68WTLs_mpt2u3advoxtRRvfxndylLnWYkuTaSBfpRzAGSXQBejZ1XY5vWNTT-Y3x6zHuMugk3KDLGMPTMSygpMFZS3jLg2jtyDOA5xL46glYhh3AbiaY_snleFTKQikNMNOAchpQSXMvTxXMB3Th-wS-gXCfqrxizl6q_55wPmJ3E2wGMfwq3mce1106Ug_42j3ftWHmAXg_AWcRhHzkYSTBvZSQnzAfudEA_CEBbyI42IOX5F5AB1CSVAb8wjnY4ad9j8E4-LPoSGTn2MIL-wF39bEnQhseORrag2THbW0LRYHRn4cGUXbo9-lgoIMcST36nvcOPH0Rr-emuM-BEd6E1B5ptNu_tFca7ea21XY77eX1pmlv7y5vrD6xt19stXaf7KxuPW8DsWzjz4z2IesEQijceyvzL1Eix6g*

Partnerportale:

Menü
  • Bilddatei-Nr. fmc428495
    © Bildarchiv Foto Marburg / Foto: Fenchel, Horst / Haag, Paul; Aufn.-Datum: 2000 - Rechte vorbehalten; color

Jesus segnet die Kinder

43103502|43103502


  • Hersteller:Lucas Cranach (der Jüngere), (Schule), Maler
    frühere Zuschreibung: Cranach, Lucas (der Ältere) (zugeschrieben & Schule), Quelle: Parthey I, 1863 & Schneider, 1868 & Aldenhoven, 1890 
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Buchenholz


  • Maße:14,6 x 19,6 cm (ohne Rahmen) & 21,0 x 26,0 cm (mit Rahmen)
  • Status:Erhaltungszustand: Röntgenbefund 1966 von Martin Meier-Siem Hamburg: Auffallend gute Detailerkennbarkeit. Positiv plastisches Inkarnat. Das Bleiweiß ist differenziert, z. T. zeichnerisch aufgetragen. Die Schrift ist gut erkennbar. In der Höhe der Schrift unter dem Wort 'solcher' findet sich ein M-förmiges Zeichen, das möglicherweise zur Rückseite gehört. Keine eigentlichen Pentimente, Maserung des Holzes senkrecht. Das feine Krakele entspricht dem Maserungsverlauf. Dendrochronologische Untersuchung durch Peter Klein Hamburg 1990: frühestes ermitteltes Fälldatum ab 1530, Entstehung des Gemäldes ab 1532 möglich.Dendrochronologie & Röntgen
  • Sammlung:Gotha, Schlossmuseum Schloss Friedenstein, Gemäldesammlung, Inventar-Nr. SG 6, alte Inventar-Nr. Ahv. 365
  • Beschreibung:: L a s s e t d i e K i n d l e i n z u m i r k o m e n . Christus in grauem Rock küsst ein nacktes Knäblein, das er auf dem linken Arm hat, und legt die Rechte auf die Brust eines andern, welches eine Frau in rothem Kleide hält. Von beiden Seiten kommen Männer und Frauen mit grösseren und kleineren Kindern. Bez. mit dem Drachen Buchenh. h. 0,14, b. 0,19. Anm. Ahv. 365. Scheibler: Art Cranachs d. J..
    Autor: Carl Aldenhoven
    : Das Aufkommen des Themas hängt zusammen mit der polemischen Auseinandersetzung der Anhänger Luthers mit den Wiedertäufern. Das ungewöhnliche Gothaer Bild ist, wenn das Detail des Hermelinkragens bei dem Knaben rechts nicht täuscht, für den Gebrauch des Hofes gearbeitet worden. Der Hang zur Häufung der Figuren und die diffusen Gesichtsbildungen deuten auf ein selbständiges Werkstattmitglied, etwa Augustus Cordus, der den Stil der Wittenberger Werkstatt frei zu handhaben erfahren genug war. Text: Cranach-Katalog Anmerkungen lt. Inventar-Karte: Rahmen: Goldleiste innen und außen, dazwischen schwarz gestrichen, Metallornamentranken eingelegt an allen vier Seiten, oben und unten etwas ausgeplatzt. Farbschicht an vielen kleinen Stellen am linken Bildrand ausgefallen. S. G. 6 und 11 könnten von einer Hand stammen.
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks