font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWOtu2zYUjuOuSZWkTdhsbbN1KzQUK4YkkyzLt_xoc2uRNGjSKhm6zYUgS7TNWBY9kUp6QYA92h5g2KvsFXYoWY5tWfb2Z8AAG0ginu-cj4eHNM-nzGfQjxLCTmfz1wD7HzYZtzzH8p3lmfszcnbvYO9JJvedtEBr5xs-Zpz6GC3C4JECn7xWKqxlt1_tyVnutr6fKc08yxzOxwxrP0h3Ba9LaSvo9IjRzNqMvCTNhH-juCeZ0l-__ZGVH0pzezsvzKPjF2jZaNLL1yKjN5gFLmf3M_KfK9f47yufZJPRwLexXPkkE892AwczufKLbNvyuuxQu425BU829bhFPOybYPOCdg37w1b-oYNFDHHkd1frclgIwVonLsc-dsRzz1ij1BV_2wHjMF0XMRn3idcQgIPrFmRs1gl2IVTuK53cI5ercn8VqzJAluvSS9PFlgNM5iVxHRvqJVe4H2BAPcv98BEn7PF0tIN9CyYBbrEjV1fv1sMcTY-KPGHEmjQQGUHOsKy2yFXkRlwX3CBWLFTuH11drV-7dog91vXdFXxgkqDRwKIyn2BQ9ynEKmAlH2GfdPFE_ahsJrNFRSqwAGbLYiYzIILWEkNI12o0mJjYfE7eY2fjFDbJFGOREIu2Jyqw2d2_aJJy9BG5JFY3InjYJ6bRYgIfu6blOIQTCjuQyjHkNpLGwVBE4TCW5dprJAnlTTjB4wgij0Sw5XPCxLEUhzqVYNArjYQFtUkMwiURbrsWY0ouNTbGUwK1CYFaWmB-QmA-LVCfEKinlWjD4nAjTKpS7JUgaVt8g2O7OWm7hv0SRC61J3H0uSTCxQ8nbezCXZlKMOA0isJseI4Jd-84hp5PggBO0gZcn3Zr0kISjgNUiQtsBMuwT4Kg06ScNnyrA1-xcemk-SYJ4QfyPsc2Tyfq8xlJEJ-CsQw9pwTFxE1OOI3MouPTC-KMK0i_U4LiH23zSMdkNvDtgt6-QTy4iAKvbXU6YzZ8tPeoYwjflQtXUccdwNilLxzi4ThBumHHY1HjvgJBI0nZfVVBGRWekXhW0S2QST7vWA0MtkVhy6EsrBVGm2Kkoce1lqWZnaDmEtuEajpB2Cw263DY2pZfC_zGpoNj9nzEviCedTTr0RgooIwCz1-I5yJailTWCaSHPR4HlNCsLpxWxKCM5kEqBe0IvyXN7ucibpFlTkFZkE_xSEVZ6OJd-lwOLbUCXKkoOV1T1JyIORD2PHqGDz-e_7RzaOgbR8enJd84OqP8iLUujOZbsv324Az05_b7V-e7pwf-z4pdfk5qrdahGhxtv95zy9sdMeGSoNLRDY96uJt4roBmeyXIlaI0RcZatOg78JhHc3XqX4KQ6hp0NFfUtUJRF85PwVBGxRrsWkVdV7eIZ0GVL_AW7PJWLNq22kRR9GK-pqqDdiDYCQkqDMPhEqosZPmXHLshx1Zc9ZCCYRduAez8p4nIIcdat16g5_oKEn66pTbUqNRCqO8boXqfCvWpUJ8K9alQnwr1qVCfCvWpUP9_CnUk3TBURUPzhO1R-7l1Abbl0FZANw2OO4qQPV-HlhJaNbjFA3ZEG8SDXw3sHAdCM6-GeBlJhB14OxZrYR5HgcpPi7otcNDXscCNxurQWOuNw1y18kCuXwlbXkEIbrIWhvIFdrNuXVCf8B6qpqArIZpDczQ81ywO0NMCIjSXgkrSrKF35fkDKWvoClqGNhhpM7_3v95FAcFrhN0Wo4dilF6iENZT4c8FXESLDNSai6M3nXADwVxCcw2QczB5bCmjOQcEKXFZ9GJgFIQhlG5htbNGoYA-q1suw-FiZ41i6sxfgnexlFIJAZa0FHBBgHr3_SscFLoDUZlSEWVhO7opl9X-lFelJadutq330XeOoYwWTnazbtmYM3RnSEiFRzAGUVIhhfWN8ZWE9gm3MYaXBpRNMnJAswC81oNvDwoSwO71sIU-wZEGaGlAPg3Q09LrtnqAv-nBd0e08GT-1_05PBkxtjzcepP70ddWAXzUA1dHdcvB8KFOCOC3PfBeSndLMvR1rsHch5tSEh1a2YjYuJUMLm1UhwCPxz2PB6l3frL01xc6YC-lBeIRYISXXt5ElWr1aXW_Ut0-MapOrbrzclszT852jg52zZM3x3tnu6cHx6-qQMyq4n8r1Utc8ynlwvd-5m-7qqDw

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Aufnahme-Nr. 84.933 (Vorschaubild)
    © Bildarchiv Foto Marburg / Foto: unbekannt; Aufn.-Datum: 1937 - Rechte vorbehalten; 18x24

 

Südtiroler Landschaft

30479286|30479286


  • Hersteller:Louis Eysen, Maler

    Louis Eysen


    •  Maler; Holzschneider
    • geboren:1843.11.23, Manchester
    • gestorben:1899.07.21, München
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1860-1899 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Frankfurt (Main) (1861-1869; 1870-1873)tätig in:Paris (1869-1870)tätig in:Kronberg (Taunus) (1873-1878)tätig in:Obermais (1878-1899)
    •  Manchester 23. 11. 1843 - 21. 7. 1899 München. 1850 Rückkehr der deutschen Eltern nach Frankfurt am Main. Ab 1861 Studium im Städelschen Institut (Zeichnen, Malen, Holzschneiden). Nach einigen Jahren der Tätigkeit als Holzschneider Übergang zur Malerei. 1869-70 Aufenthalt in Paris, Studium bei Otto Scholderer, dann bei dem Porträtmaler Léon Bonnat. Beeinflußt von der Kunst Wilhelm Leibls, Gustave Courbets und der Schule von Barbizon. 1870 Rückkehr nach Frankfurt, von dort enge Beziehungen nach München zu Leibl und Victor Müller, Freundschaft mit Hans Thoma und Wilhelm Steinhausen. 1873 Übersiedlung nach Kronberg im Taunus. Im Winter 1876-77 Reise nach Florenz und Rom. Aus gesundheitlichen Gründen 1878/79 mit der Mutter und zwei Schwestern Übersiedlung nach Obermais bei Meran. - Sein Werk wurde erst postum durch eine von Thoma angeregte Nachlaßausstellung bekannt.
      (SMB-NG)
       Manchester 1843 - München 1899
      (SMB-NG)
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 11, 1915
      AKL, Bd. XXXV, 2003, 552
    • Normdaten:ULAN 500004897; GND 116326174
     

    Louis Eysen


    •  Maler; Holzschneider
    • geboren:1843.11.23, Manchester
    • gestorben:1899.07.21, München
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1860-1899 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Frankfurt (Main) (1861-1869; 1870-1873)tätig in:Paris (1869-1870)tätig in:Kronberg (Taunus) (1873-1878)tätig in:Obermais (1878-1899)
    •  Manchester 23. 11. 1843 - 21. 7. 1899 München. 1850 Rückkehr der deutschen Eltern nach Frankfurt am Main. Ab 1861 Studium im Städelschen Institut (Zeichnen, Malen, Holzschneiden). Nach einigen Jahren der Tätigkeit als Holzschneider Übergang zur Malerei. 1869-70 Aufenthalt in Paris, Studium bei Otto Scholderer, dann bei dem Porträtmaler Léon Bonnat. Beeinflußt von der Kunst Wilhelm Leibls, Gustave Courbets und der Schule von Barbizon. 1870 Rückkehr nach Frankfurt, von dort enge Beziehungen nach München zu Leibl und Victor Müller, Freundschaft mit Hans Thoma und Wilhelm Steinhausen. 1873 Übersiedlung nach Kronberg im Taunus. Im Winter 1876-77 Reise nach Florenz und Rom. Aus gesundheitlichen Gründen 1878/79 mit der Mutter und zwei Schwestern Übersiedlung nach Obermais bei Meran. - Sein Werk wurde erst postum durch eine von Thoma angeregte Nachlaßausstellung bekannt.
      (SMB-NG)
       Manchester 1843 - München 1899
      (SMB-NG)
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 11, 1915
      AKL, Bd. XXXV, 2003, 552
    • Normdaten:ULAN 500004897; GND 116326174
     
     
  • Datierung:1898.06
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Öl, Leinwand


  • Maße:58,4 x 42 cm
  • Sammlung:Frankfurt (Main), Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie, Inventar-Nr. SG 592
  • Themen:Ikonographie: 25 H 11 * Berge, Gebirge
    61 D (Tirol) * geographische Bezeichnungen von Ländern, Regionen, Bergen, Flüssen, etc.
  • Datensatz von: Foto MarburgBildarchiv Foto Marburg
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks