font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWP9P20YUJ6Qr1EALV7a2bN0qT9WqCpAT45CESWtoaMW3wupStVsqy7EviRvHl_nOUFrxv-0v2N-0d-fYJHGcbL9MmpRIkLv7vPe5d-_O9z7OfAa9lRC2u5t_BNi_3KTM9GzTt5dn7s_I2ep-9Ukm_5O0QOofN3xMGfExWoTOI0VTckpBUdaylVdVOcvc9tOZ4swz6WA-Ylhbl-5yXpeQdtCNidHM2oy8JM2I79DvSaYoyQ-lueruS-Po5CVa1lvk4lcezmtMA5fR-xn5r5Vr_M-VL7JBSeBbWC5_kR3PcgMbU7n8u2xZ8rpsE6uDmQkti3jMdDzsGzDmBZ069odH2WUXcx_Hlj9crcsiC5y14bgM-9jm7XiwTojLvzsBZTBdDzEo8x2vyQEbN0yI2Gg42AVXuS9vckwu1-T-FNZkgEzXJReGi00bmIwLx7UtSJZcZn6AAfVM9_IzToxH05Eu9k2YBLj5dlxdfVgXMRoe4XFCj7ZIwCOCmGFZHR4rj81xXTADX75Qub93dbV-bdp1rLGmH67gA5MEzSbmmfkCnYZPwFeBUecz7JPGW8QP02ZQi2ekDAuglsxnMgKH05q8C-GazSblExsvnE_Y3ngDm2TwPg-IhtsTJtjo7V84SSn88FgSqxvhPGwT0agRgY9dw7RthzkEdiCVY8hsJI2NIYncYCzLtdVIEsJacILHEYQWCWfTZw7lx5If6lSCQas0EhrUJzFwk4S75ZqUKvlU3whPcVQnOKppjlsTHLfSHLUJjlpaijZMBjfCpCxFVgmSjsk2GLZak7Zr2C5B5BJrEkefScKd_zGng124K1MJBoxGURhNzzbg7h3HENskCOAkbcD1abUnLSRhOECVuMBGsAzbJAi6LcJI0ze78IiNCyfNNkkIfxD3R2yxdKI-m5EE0SkYyxAbJSgmbnLCaGQUXZ-cO_a4hPQbJSj-0TaPNExGA08X1PYNx4OLKPA6Zrc7ZsNHW486hvCsnLtKbtwBjEz63MEfjhOEKyoeDQv3FQgaScru5RSUyUEb8XYO3QKN5LOu2cQwtsjH8igLa4XeJu-p6HG9bapGN6i7jmVANu1AFIvNBhy2junXA7-5aeOIfStkX-BtDc16JAIKKKNA-xve3kZLoco6hfCwxyKHIprVuNEK75TQPEiloBPit6TZvXzIzaPMKygL8inq5VAWqniPPp9HS-0Al8tKXlOVUmEbxo_5-Baq4oPPH9_vHujaxtHJm6KvH50RdkTb53rrnVN5t39W3bt4Va2ox9XKZbuzq5beHejvdfXwkr1uVrTfjg_fVp4-BbolTqehGx7xcC_4fAHNxmnIF8NQedRquPA70NxCcw3iX4CYEnaze5ChHAefQbuEinXYtHJuPbfjeCYk-RzvwCbvRJptx6-bhqUoebWkDALA8Fww7FAMh4urMkHzb0mqguTnKO2Cg2IXrgFs_8ehyIJkrZcukHR9SRGfXqb1XJhprtX3dCHgp1p9qtWnWn2q1adafarVp1p9qtX_n1odSTf0nKKieYdWifXCPIexZTFWQDd1hrsKlz3fi5EiWtWZyQJ6RJqOB_-a2D4JuGxeFXgJSQ7d93ZN2sYs8gKhn-Z1m-MgsSN9G_ZzQ3017otY1dJArN_xsS0FIbjJ2hjSF1ithnlOfIfFaC4FXRFoHs0Rca5p5KClOYRoPgUFpa1rPXX-QMrqmoKWoQyG2syPf-5d5BC8SVgd3nvIe-kpErCWCn_N4W20SEGtuTh82REbCMNFNNcEOQeTRyMlNGeDIHVcGr4o6AU-IKSbyHZWLxTQVw3TpVgsdlbfTp35W7DeLqZkgoNFNQVc4KDWewUTnUKvwzNT3EZZ2I5eyKVcf8ir0pLdMDrmp_CZoyijisluNkwLM4ruDAkpcQQjECUVkshvhK8ktI_YxgheGlA2Sc8BzQLwWgzfHhQkgN2LsYU-wZEGqGnAVhqgpYXXK_UA_xDDd0eU8GT81_VZnIwIWx4uvcn96CurAD6KwdVR1XLQfagSAvhjDN5LqW5Jhr7KNRj7cFFKokMrG-EblZLBpY2qEGDxOLZ4kHrnJ1N_faEDdigtOJ4DjPDWy1qoXKv9Utsr1yqnes2u13YPK6pxerZ7tP_cOH19Uj17_mb_5FUNiGmN_7xSu8B1nxDGbe9n_gYeFqAU

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Bilddatei-Nr. rba_c002390
    © Rheinisches Bildarchiv Köln Aufn.-Datum: 1980/1981 - Rechte vorbehalten; color; Ektachrome

Gebirgslandschaft / Mittelgebirgslandschaft

39259384|39259384


  • Hersteller:Andreas Achenbach, Maler

    Andreas Achenbach


    •  Graphiker; Karikaturist; Maler
    • geboren:1815.09.29, Kassel
    • gestorben:1910.04.01, Düsseldorf
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1830-1910 in Deutschland und Niederlande; Schweden; Norwegen; Frankreich; Italien
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Düsseldorf (1839-1910)tätig in:München (1836-1839)tätig in:Frankfurt (Main)
    •  Kassel 29. 9. 1815 - 1. 4. 1910 Düsseldorf.
      (SMB-NG)
      Katalogtext: 1815 Kassel - 1910 Düsseldorf Studium an der Düsseldorfer Akademie. 1836 mit einigen Malerfreunden nach München. Ab 1839 wieder endgültig in Düsseldorf. Wichtig für Achenbach waren die zahlreichen Reisen nach Holland, Rußland, Schweden, Norwegen, Italien, England und Frankreich. Im Frühwerk ganz von der spätromantischen Arbeit Karl Friedrich Lessings beeinflußt, gelangte er später zu einem ausgeprägten Detailrealismus. Fünf Werke in der Nationalgalerie.
      (SMB-NG)
    • Literatur:AKL, Bd. 1, 1992
      Thieme-Becker, Bd. 1, 1907
    • Normdaten:ULAN 500025891; GND 119540355
     

    Andreas Achenbach


    •  Graphiker; Karikaturist; Maler
    • geboren:1815.09.29, Kassel
    • gestorben:1910.04.01, Düsseldorf
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1830-1910 in Deutschland und Niederlande; Schweden; Norwegen; Frankreich; Italien
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Düsseldorf (1839-1910)tätig in:München (1836-1839)tätig in:Frankfurt (Main)
    •  Kassel 29. 9. 1815 - 1. 4. 1910 Düsseldorf.
      (SMB-NG)
      Katalogtext: 1815 Kassel - 1910 Düsseldorf Studium an der Düsseldorfer Akademie. 1836 mit einigen Malerfreunden nach München. Ab 1839 wieder endgültig in Düsseldorf. Wichtig für Achenbach waren die zahlreichen Reisen nach Holland, Rußland, Schweden, Norwegen, Italien, England und Frankreich. Im Frühwerk ganz von der spätromantischen Arbeit Karl Friedrich Lessings beeinflußt, gelangte er später zu einem ausgeprägten Detailrealismus. Fünf Werke in der Nationalgalerie.
      (SMB-NG)
    • Literatur:AKL, Bd. 1, 1992
      Thieme-Becker, Bd. 1, 1907
    • Normdaten:ULAN 500025891; GND 119540355
     
     
  • Datierung:1866
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Öl, Leinwand


  • Maße:42 x 59 cm
  • Sammlung:Köln, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Inventar-Nr. WRM 1495, Zugang: 1925, Dauer: ab 1925
  • Beschreibung:Erwerbungshinweis: Das Bild wurde 1925 für das Wallraf-Richartz-Museum erworben.
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks