font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWP9P20YUJ6Qb1EALV7a2bN0qT9WqirDYjkMSNK2h0IovLbSGqdVSWY59SUwcX-Y7Q2mFtL9s2l-wv2V_wt7ZsUniONl-mTQpkQDf-7z3uXfvLvc-Zj6DfhYQtrobv_rYu9ygzHAtw7OWZ-7NiNmdvZ3HGfl7YYHUz3Iepox4GC3C4KGcV9ViQZbWstVXO2KWOe0nM6WZp8L-fMSw9oNwh_M6hLT9bkyMZtZmxCVhJvgbxj3OlH7_7a-M-ECY29l-oR8evUDLWotcvOYZvcHUdxi9lxH_XLnG_1j5JOqU-J6Jxcon0XZNx7cwFSu_iKYprosWMTuYGfBkEpcZtos9HWyu36ljb9jKLruYx9iW-P5qXQwKwVkbtsOwhy3-HBvrhDj8b8enDKbrITplnu02OWDhhgEZ6w0bOxAq9pVOjMnFmthfxZoIkOE45EJ3sGEBk35hO5YJ9RIrzPMxoK7hXH7ECXs0Heliz4BJgJvvyNXV-_UgR90lPE8Y0RbxeUaQMyyrw3PludmOA24Qyxcq9o-urtavXbu2Odb1_RV8YBK_2cS8Mp9g0PAIxObBan-EfVL5E_HCsunU5BWpwAKoKfKZdN_mtAYfQrpGs0n5xPpz-wO2ciewSTof84RouD1hgfXe_oWTlMMPzyWxuhHBwz4RjRIReNjRDcuymU1gB1I5htxG0lgYisgdxrJce40kIawFJ3gcQeiRCDY8ZlN-LPmhTiUY9EojoX59EgN3SYSbjkFpXk6NjfCUQGVCoJIWWJgQWEgLVCcEqmklyhkMboRJVYq8EiQdg-UYNluTtmvYL0HkEHMSR59LIpz_MLuDHbgrUwkGnEZR6E3X0uHuHccQ-yQI4CTl4Po025MWknAcoEpcYCNYhn0SBN0WYaTpGV34io1LJ803SQg_kPcZNlk6UZ_PSILoFIxliJ0SFBM3OeE0MouuR85ta1xB-p0SFP9om0c6JrOBbxf09pztwkXkux2j2x2z4aO9Rx1D-K6cO3lp3AGMXPrCIR6OE6QbdDwaNu4rEDSCkN2V8igjwTPizxK6CTLJY12jicG2yG0yysJaYbTBRwp6VG8bit71645t6lBNyw-axUYDDlvH8Oq-19ywcMReCNkX-LOKZl0SAUWUycPzl_x5Ey2FKusY0sMuiwJKaFblTit8UEbzIJX8TojfFGZ35ZCbZynnURbkUzSSUBa6eI9eltFS28eViiTl88Vyvgz2l9xeQDt4_-PZu-19Tc0dHp2UPO3wlLBD2j7XWm_t6tu907Pqh5cnpvTyrHrpdLaV8tt97Z2mHFyyN82q2jk9ePf6yROgW-J0KrrhEhf3kpeLaDYug1wKU-VZK-HCb8NjAc01iHcBYqpnUNGcUlZk-IDhRzCUkVqHnatI69KW7RpQ6XO8BTu9FQm3rUanJEslRR20QvjTILxEMRwvrssCjn_FUA0YylHVAwKKHbgFsPWfJSEGDGu9OoGW6ytE8OmVWJPCEnORvqsFyn0q0qcifSrSpyJ9KtKnIn0q0qci_f8p0pFwQ5PyCpq36Q4xnxvnYFsObEX0ucZwN89lzzeBpYRWNWYwnx6Spu3Crya2jnyul1cDvIwEm-652wZtYxZFgcJPi7rFcdDWkbANx9LQWInHQa5KeSDXr7mtkEcIbrI2hvL5ZqthnBPPZjEqpaArASqjORKcaxoFqGkBISqnoIIwq6k9WX5fyGpqHi1DGwy1mRf_n3eRQ_AKYXb46AEfpZcogNVU-AsOb6JFCmrNweFbTrCBYC6huSbIOZg8spTRnAWC1HZo-EKgFbkhkG5BtbNasYg-axgOxcFiZ7XN1Jm_Au_NUkolOFhSUsAFDqq9d69gUOwNeGVKmygL29FLuSz1p7wqLFkNvWN8CL9zFGWUYLLPG4aJGUW3h4RUcAQjECUVUlDfCF9JaJ9gGyN4aUDZJCMHNAvAazF8a1CQAHY3xhb6BEcaoKQBhTRATUuv1-oB_jaG74xo4cn8r_tzcDIibHm49Sb3o6-tAvgwBldHdcvB8KFOCOB3MXg3pbslGfo612Duw00piQ6tbERs1EoGlzaqQ4DHo9jjfuqdnyz99YUO2IGwYLs2MMIrL2uhSq32U223UqseazWrXts-qCr68en24d4z_fjN0c7ps5O9o1c1IKY1_n-V2gWue4Qw7nsv8zdAPKAI

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • von Südosten
    Bilddatei-Nr. fm821835
    © Bildarchiv Foto Marburg Foto: unbekannt Aufn.-Datum: 1920/1930 - Rechte vorbehalten
    ehem. Aufnahme-Nr. 2757, Zugang: 1978, Fotokonvolut: Transocean-Archiv & Projekt historische fotografische Negative

Palais Borsig

35943818|35943818


  • Standort:Berlin, Mitte (Berlin), Voßstraße 1
    Standort:Berlin, Mitte (Berlin), Wilhelmstraße 78
  • Hersteller:Richard Lucae, Architekt

    Richard Lucae


    • Namensvarianten:Lucae, Johannes Theodor Volcmar Richard
    •  Architekt
    •  geheimer Regierungsrat
    • geboren:1829.04.12, Berlin
    • gestorben:1877.11.26, Berlin
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1844-1877 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • Biographiehinweis: Wegen schwächlicher Gesundheit bis 1839 Landaufenthalt in Ebesee bei Erfurt, Schulunterricht beim dortigen Pfarrer; 1839-1847 Köllnisches und Realgymnasium mit Abitur; seit der Kindheit Bekanntschaft mit G. Schadow, A. Soller, H. Strack, A. Stüler, E. Knoblauch, F. Hitzig, L. Persius und W. Stier; Zeichenunterricht bei Schadow, ursprünglicher Berufswunsch: Maler; 1847-1849 Feldmesser-Lehre in Naumburg und Merseburg mit Prüfung; Mai 1849 - März 1850 praktisch tätig u. a. am Stadtgericht in Breslau (C. F. Busse), Beginn der Freundschaft mit W. Lübke (1826-1893, Kunsthistoriker); 1850-1853 Ausbildung bei A. Soller und Studium an der Bauakademie mit Bauführer-Prüfung; 1851 Mitglied des Architektenvereins zu Berlin; praktisch tätig 1853 beim Dombau in Köln bei E. Zwirner und 1853-1855 an der Kirche in Miechowitz/Oberschlesien (A. Soller); 1855 - Januar 1859 Studium an der Bauakademie mit Baumeister-Prüfung Januar - Herbst 1859 Italienreise, teilweise mit W. Lübke und M. A. Nohl; ab Herbst 1859 Privatbaumeister und Anstellung an der Bauakademie, Beginn lebenslanger Lehrtätigkeit, 1862 Doz. ; 1869 Mitglied der Technischen Baudeputation; in den sechziger Jahren Reisen nach England, Frankreich, Österreich und Italien; 1872 Baurat; 1873 Dir. der Bauakademie; 1877 Mitglied der Akademie der Künste; Geheimer Regierungsrat; 1866-1875 Vorstandsmitglied des Architektenvereins zu Berlin.Werke der Person: Bauten. BERLIN: um 1857 eigenes Wohnhaus Viktoriastr. 17; 1858 Wohnhaus Viktoriastr. 31(zerstört) und Entwurf: Grabmal für F. Kugler (nicht ausgeführt); 1858/59 Wohnhaus Viktoriastr. 15; 1860 Ausstattung der Villa Nitsche Bellevuestr. 17; 1861 Villa Soltmann Hollmannstr. 25-27; um 1862 Villa A. Heckmann Schlesische Str. 26 A; 1864 Entwurf: Künstlerhaus (nicht ausgeführt); 1868 Entwurf: Villa Fleitmann Kurfürstenstr. (Ausführung?) und Dom (nicht ausgeführt); 1869 Grabmal für C. Wagner auf dem Petrikirchhof; 1871 Dek. für den Siegeseinzug; 1871/72 Wohnhaus J. Joachim Beethovenstr. 3 (zerstört); 1873 Wohnhaus A. Lucae Lützowpl. 9 (zerstört); 1873/74 Wohnhaus A. v. Heyden Lützowpl. 13; 1873 und 1875 Entwurf: Erweiterung des Gebäudes der Bauakademie Schloßfreiheit/ Stechbahn (nicht ausgeführt); 1874/75 Umbau des Gebäudes der Bauakademie; 1874-1876 Erw. der Villa Siemens Berliner Str. 34/36 in Charlottenburg; 1875-1878 Erw. des Ministeriums der öffentlichen Arbeiten Voßstr. 35 (Bauleitung: H. Herrmann) und Villa Borsig Voßstr. 1(Vorentwurf Grundriß: Ebe; Benda; unvoll.); 1876/77 Entwurf: TH in BerlinCharlottenburg (Baubeginn: April 1878 durch F. Hitzig); Entwurf: Gebäude der Gewerbeakademie (nicht ausgeführt). AUSSERHALB: 1855-1858 Kirche in Kattowitz; um 1859 Grabkapelle für Familie Lepel in Wieck; 1866 Villa Prieß Blücherstr. in Rostock; 1868 Villa Lucae in Marburg und Gärtnerhaus in Runowo bei Posen; 1869/70 Villa Henschel in Kassel; um 1869 Villa Lucius Dalbergstr. 3 in Erfurt; 1872-1876 Stadttheater in Magdeburg (Bauleitung: R. Lapierre); 1873-1880 Opernhaus in Frankfurt/ M (Bauleitung: R. Lapierre/A. Becker).Werke der Person: Die Macht des Raumes in der Baukunst, 1869.
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 23
      Kieling, Privatarchitekten, 1988, S. 46-47
      Börsch-Supan, Berliner Baukunst nach Schinkel, 1977, S. 620-624
      Stromeyer, Elisabeth: Die Wohnbauten Richard Lucaes, Würzburg 1941
    • Normdaten:ULAN 500084753; GND 11725942X
     

    Richard Lucae


    • Namensvarianten:Lucae, Johannes Theodor Volcmar Richard
    •  Architekt
    •  geheimer Regierungsrat
    • geboren:1829.04.12, Berlin
    • gestorben:1877.11.26, Berlin
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1844-1877 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • Biographiehinweis: Wegen schwächlicher Gesundheit bis 1839 Landaufenthalt in Ebesee bei Erfurt, Schulunterricht beim dortigen Pfarrer; 1839-1847 Köllnisches und Realgymnasium mit Abitur; seit der Kindheit Bekanntschaft mit G. Schadow, A. Soller, H. Strack, A. Stüler, E. Knoblauch, F. Hitzig, L. Persius und W. Stier; Zeichenunterricht bei Schadow, ursprünglicher Berufswunsch: Maler; 1847-1849 Feldmesser-Lehre in Naumburg und Merseburg mit Prüfung; Mai 1849 - März 1850 praktisch tätig u. a. am Stadtgericht in Breslau (C. F. Busse), Beginn der Freundschaft mit W. Lübke (1826-1893, Kunsthistoriker); 1850-1853 Ausbildung bei A. Soller und Studium an der Bauakademie mit Bauführer-Prüfung; 1851 Mitglied des Architektenvereins zu Berlin; praktisch tätig 1853 beim Dombau in Köln bei E. Zwirner und 1853-1855 an der Kirche in Miechowitz/Oberschlesien (A. Soller); 1855 - Januar 1859 Studium an der Bauakademie mit Baumeister-Prüfung Januar - Herbst 1859 Italienreise, teilweise mit W. Lübke und M. A. Nohl; ab Herbst 1859 Privatbaumeister und Anstellung an der Bauakademie, Beginn lebenslanger Lehrtätigkeit, 1862 Doz. ; 1869 Mitglied der Technischen Baudeputation; in den sechziger Jahren Reisen nach England, Frankreich, Österreich und Italien; 1872 Baurat; 1873 Dir. der Bauakademie; 1877 Mitglied der Akademie der Künste; Geheimer Regierungsrat; 1866-1875 Vorstandsmitglied des Architektenvereins zu Berlin.Werke der Person: Bauten. BERLIN: um 1857 eigenes Wohnhaus Viktoriastr. 17; 1858 Wohnhaus Viktoriastr. 31(zerstört) und Entwurf: Grabmal für F. Kugler (nicht ausgeführt); 1858/59 Wohnhaus Viktoriastr. 15; 1860 Ausstattung der Villa Nitsche Bellevuestr. 17; 1861 Villa Soltmann Hollmannstr. 25-27; um 1862 Villa A. Heckmann Schlesische Str. 26 A; 1864 Entwurf: Künstlerhaus (nicht ausgeführt); 1868 Entwurf: Villa Fleitmann Kurfürstenstr. (Ausführung?) und Dom (nicht ausgeführt); 1869 Grabmal für C. Wagner auf dem Petrikirchhof; 1871 Dek. für den Siegeseinzug; 1871/72 Wohnhaus J. Joachim Beethovenstr. 3 (zerstört); 1873 Wohnhaus A. Lucae Lützowpl. 9 (zerstört); 1873/74 Wohnhaus A. v. Heyden Lützowpl. 13; 1873 und 1875 Entwurf: Erweiterung des Gebäudes der Bauakademie Schloßfreiheit/ Stechbahn (nicht ausgeführt); 1874/75 Umbau des Gebäudes der Bauakademie; 1874-1876 Erw. der Villa Siemens Berliner Str. 34/36 in Charlottenburg; 1875-1878 Erw. des Ministeriums der öffentlichen Arbeiten Voßstr. 35 (Bauleitung: H. Herrmann) und Villa Borsig Voßstr. 1(Vorentwurf Grundriß: Ebe; Benda; unvoll.); 1876/77 Entwurf: TH in BerlinCharlottenburg (Baubeginn: April 1878 durch F. Hitzig); Entwurf: Gebäude der Gewerbeakademie (nicht ausgeführt). AUSSERHALB: 1855-1858 Kirche in Kattowitz; um 1859 Grabkapelle für Familie Lepel in Wieck; 1866 Villa Prieß Blücherstr. in Rostock; 1868 Villa Lucae in Marburg und Gärtnerhaus in Runowo bei Posen; 1869/70 Villa Henschel in Kassel; um 1869 Villa Lucius Dalbergstr. 3 in Erfurt; 1872-1876 Stadttheater in Magdeburg (Bauleitung: R. Lapierre); 1873-1880 Opernhaus in Frankfurt/ M (Bauleitung: R. Lapierre/A. Becker).Werke der Person: Die Macht des Raumes in der Baukunst, 1869.
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 23
      Kieling, Privatarchitekten, 1988, S. 46-47
      Börsch-Supan, Berliner Baukunst nach Schinkel, 1977, S. 620-624
      Stromeyer, Elisabeth: Die Wohnbauten Richard Lucaes, Würzburg 1941
    • Normdaten:ULAN 500084753; GND 11725942X
     
     
  • Datierung:1875-1877
    Zerstörung: 1940/1945
  • Sachbegriff:Palais
    Gattung:Architektur
  • Status:zerstört
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks