font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWH9P20YYTkhXqIEWrmxt2bpVnqpVFSD_iEMS_uig0IofLbQuU6ulshz7kpg4vsx3hkLFd9sn2Gfae3ZskjhOtn8mTUokyN097_vce--d732cuTz6TUDY7m78EWD_coMy07NN317KPcyJhd393Wd55RdhntTP1n1MGfExWoDOE0XSNotKSVotbL_dFQvMbT_PlXO_CgdzMcPqmnCf87qEtINuQoxyqzlxUciF35Hfs3xZEB8Ls7s7r42j49doSW-Ri3c8nPeYBi6jD_PiX8s3-J_LX0WDksC3sFj9Kjqe5QY2pmL1d9GyxDXRJlYHMxNaFvGY6XjYN2DMCzp17A-Psssu5j6OLX6-XhPDLHDWhuMy7GObt5PBOiEu_-4ElMF0PcSgzHe8Jgds3DAhYqPhYBdcxb68iQm5WBP7U1gTATJdl1wYLjZtYDIuHNe2IFlilfkBBtQz3csrnBqPpyNd7JswCXDz7bi-_rwWxmh4hMcJPdoiAY8IYoZldXisPDbHdcEMfPlCxf7e9fXajWnXscaafr6GD0wSNJuYZ-YrdBo-AV8JRp0r2CeNt4gfpc2gFs9IFRZALZHPZAQOpzV5F8I1m03KJzZeOV-wvf4BNsngfR4QjbYnSrDR279okkr04bGkVjfCedgmplFjAh-7hmnbDnMI7EAmx5DZSBobQxK5wViWG6uRJIS14ASPI4gsUs6mzxzKjyU_1JkEg1ZZJDSoT2LgJil3yzUplZRM3xjPcFQnOKpZjsUJjsUsR22Co5aVonWTwY0wKUuxVYqkY7J1hq3WpO0atksRucSaxNFnknLnf8zpYBfuykyCAaNRFEbTsw24e8cxJDYpAjhJ63B9Wu1JC0kZDlClLrARLMM2KYJuizDS9M0uPGLjwsmyTRPCH8R9hi2WTdRnM5IgPgVjGRKjFMXETU4ZjYyi65Nzxx6XkH6jFMU_2uaRhulo4OmC2r7ueHARBV7H7HbHbPho61HHEJ6Vc1eSxx3A2KTPHfzhOEG4YcWjUeG-BkEjCIU9WUJ5GdqIt2V0BzSSz7pmE8PYAh9TUAHWCr0N3lPR03rbVI1uUHcdy4Bs2kFYLDYacNg6pl8P_OaGjWP2YsQ-z9samvFIDJRQXoL2d7y9iRYjlXUC4WGPxQ5lNKNxo2XeqaA5kEpBJ8LvCDN7SsTNo1QkVAD5FPdkVIAq3qNXFLTYDnC1KsuSVKpIFRh_w8eLaBcfXJ192jnQtfWj4w9lXz86JeyIts_11kdn--P-6dn2lzdXp8qbq-3LdmdHrXw80D_p6uEle9_c1rx3h5-az58D3SKn09Atj3i4F7xSQjNJGpRyFCqPWo0Wfg-aRTTbIP4FiKnQbmYPMiRz8AW0K2izDptWldfkLcczIcnneAs2eSvWbFsdR5JkRTMlbXAcCHZCgirFcLa4KAtZ_iXHy5BjK056SEGxC5cAtv_TQMSQY7WXKpBzfQkJP70s63KUZa7T9_RQvE91-lSnT3X6VKdPdfpUp091-lSn_z91OhJu6bKkojmH7hLrlXkOY0vhWAnd1hnuSlz2_BiOlNGKzkwW0CPSdDz418T2ccAl80qIV5Dg0H1vx6RtzGIvEPlZXnc5DvI61rZRXx7qq0k_jFWtDMT6Ax8rSgjBTdbGkL7AajXMc-I7LEHlDHQ5RBU0S8JzTWMHLcshQpUMFFS2rvWU-SOhoGsSWoIyGGkzP_mpd4FD8BZhdXjvMe9lpyiEtUz4Ww5vogUKas3F0YtOuIEwXEazTZBzMHk8UkGzNghSx6XRS4Je4gOhdAuzXdBLJfRNw3QpDhc7o29mzvw9WG-WMzLBwbKaAc5zUOu9foWdUq_DM1PeRAXYjl7IFbk_5BVh0W4YHfNL9MxRlFfDyW43TAsziu4NCanwCMYgSiukML8xvpzSPuE2xvDigLJJew5oFoBXE_juoCAB7EGCzfcJjixAzQKKWYCWFV6v1AP8UwLfH1HC0_Hf1OfwZMTY0nDpTe9HX1kF8EkCroyqloPuQ5UQwJ8T8EFGdUsz9FWuwdiHi1IaHVrZCN-4lAwubVSFAIunicWjzDs_nfqbCx2wQ2He8RxghJde1kLVWu1Fba9a2z7Ra3a9tnO4rRonpztH-y-Nk_fHu6cvP-wfv60BMa3xn1ZqF7juE8K47cP830H4nz4*

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Aufnahme-Nr. LA 3.412/26 (Vorschaubild)
    © Bildarchiv Foto Marburg / Foto: Heusinger, Lutz; Aufn.-Datum: 1977 - Rechte vorbehalten

Rückansicht zum Entwurf eines Polytechnikum

32120165|32120165


  • Hersteller:Richard Lucae

    Richard Lucae


    • Namensvarianten:Lucae, Johannes Theodor Volcmar Richard
    •  Architekt
    •  geheimer Regierungsrat
    • geboren:1829.04.12, Berlin
    • gestorben:1877.11.26, Berlin
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1844-1877 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • Biographiehinweis: Wegen schwächlicher Gesundheit bis 1839 Landaufenthalt in Ebesee bei Erfurt, Schulunterricht beim dortigen Pfarrer; 1839-1847 Köllnisches und Realgymnasium mit Abitur; seit der Kindheit Bekanntschaft mit G. Schadow, A. Soller, H. Strack, A. Stüler, E. Knoblauch, F. Hitzig, L. Persius und W. Stier; Zeichenunterricht bei Schadow, ursprünglicher Berufswunsch: Maler; 1847-1849 Feldmesser-Lehre in Naumburg und Merseburg mit Prüfung; Mai 1849 - März 1850 praktisch tätig u. a. am Stadtgericht in Breslau (C. F. Busse), Beginn der Freundschaft mit W. Lübke (1826-1893, Kunsthistoriker); 1850-1853 Ausbildung bei A. Soller und Studium an der Bauakademie mit Bauführer-Prüfung; 1851 Mitglied des Architektenvereins zu Berlin; praktisch tätig 1853 beim Dombau in Köln bei E. Zwirner und 1853-1855 an der Kirche in Miechowitz/Oberschlesien (A. Soller); 1855 - Januar 1859 Studium an der Bauakademie mit Baumeister-Prüfung Januar - Herbst 1859 Italienreise, teilweise mit W. Lübke und M. A. Nohl; ab Herbst 1859 Privatbaumeister und Anstellung an der Bauakademie, Beginn lebenslanger Lehrtätigkeit, 1862 Doz. ; 1869 Mitglied der Technischen Baudeputation; in den sechziger Jahren Reisen nach England, Frankreich, Österreich und Italien; 1872 Baurat; 1873 Dir. der Bauakademie; 1877 Mitglied der Akademie der Künste; Geheimer Regierungsrat; 1866-1875 Vorstandsmitglied des Architektenvereins zu Berlin.Werke der Person: Bauten. BERLIN: um 1857 eigenes Wohnhaus Viktoriastr. 17; 1858 Wohnhaus Viktoriastr. 31(zerstört) und Entwurf: Grabmal für F. Kugler (nicht ausgeführt); 1858/59 Wohnhaus Viktoriastr. 15; 1860 Ausstattung der Villa Nitsche Bellevuestr. 17; 1861 Villa Soltmann Hollmannstr. 25-27; um 1862 Villa A. Heckmann Schlesische Str. 26 A; 1864 Entwurf: Künstlerhaus (nicht ausgeführt); 1868 Entwurf: Villa Fleitmann Kurfürstenstr. (Ausführung?) und Dom (nicht ausgeführt); 1869 Grabmal für C. Wagner auf dem Petrikirchhof; 1871 Dek. für den Siegeseinzug; 1871/72 Wohnhaus J. Joachim Beethovenstr. 3 (zerstört); 1873 Wohnhaus A. Lucae Lützowpl. 9 (zerstört); 1873/74 Wohnhaus A. v. Heyden Lützowpl. 13; 1873 und 1875 Entwurf: Erweiterung des Gebäudes der Bauakademie Schloßfreiheit/ Stechbahn (nicht ausgeführt); 1874/75 Umbau des Gebäudes der Bauakademie; 1874-1876 Erw. der Villa Siemens Berliner Str. 34/36 in Charlottenburg; 1875-1878 Erw. des Ministeriums der öffentlichen Arbeiten Voßstr. 35 (Bauleitung: H. Herrmann) und Villa Borsig Voßstr. 1(Vorentwurf Grundriß: Ebe; Benda; unvoll.); 1876/77 Entwurf: TH in BerlinCharlottenburg (Baubeginn: April 1878 durch F. Hitzig); Entwurf: Gebäude der Gewerbeakademie (nicht ausgeführt). AUSSERHALB: 1855-1858 Kirche in Kattowitz; um 1859 Grabkapelle für Familie Lepel in Wieck; 1866 Villa Prieß Blücherstr. in Rostock; 1868 Villa Lucae in Marburg und Gärtnerhaus in Runowo bei Posen; 1869/70 Villa Henschel in Kassel; um 1869 Villa Lucius Dalbergstr. 3 in Erfurt; 1872-1876 Stadttheater in Magdeburg (Bauleitung: R. Lapierre); 1873-1880 Opernhaus in Frankfurt/ M (Bauleitung: R. Lapierre/A. Becker).Werke der Person: Die Macht des Raumes in der Baukunst, 1869.
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 23
      Kieling, Privatarchitekten, 1988, S. 46-47
      Börsch-Supan, Berliner Baukunst nach Schinkel, 1977, S. 620-624
      Stromeyer, Elisabeth: Die Wohnbauten Richard Lucaes, Würzburg 1941
    • Normdaten:ULAN 500084753; GND 11725942X
     

    Richard Lucae


    • Namensvarianten:Lucae, Johannes Theodor Volcmar Richard
    •  Architekt
    •  geheimer Regierungsrat
    • geboren:1829.04.12, Berlin
    • gestorben:1877.11.26, Berlin
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1844-1877 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • Biographiehinweis: Wegen schwächlicher Gesundheit bis 1839 Landaufenthalt in Ebesee bei Erfurt, Schulunterricht beim dortigen Pfarrer; 1839-1847 Köllnisches und Realgymnasium mit Abitur; seit der Kindheit Bekanntschaft mit G. Schadow, A. Soller, H. Strack, A. Stüler, E. Knoblauch, F. Hitzig, L. Persius und W. Stier; Zeichenunterricht bei Schadow, ursprünglicher Berufswunsch: Maler; 1847-1849 Feldmesser-Lehre in Naumburg und Merseburg mit Prüfung; Mai 1849 - März 1850 praktisch tätig u. a. am Stadtgericht in Breslau (C. F. Busse), Beginn der Freundschaft mit W. Lübke (1826-1893, Kunsthistoriker); 1850-1853 Ausbildung bei A. Soller und Studium an der Bauakademie mit Bauführer-Prüfung; 1851 Mitglied des Architektenvereins zu Berlin; praktisch tätig 1853 beim Dombau in Köln bei E. Zwirner und 1853-1855 an der Kirche in Miechowitz/Oberschlesien (A. Soller); 1855 - Januar 1859 Studium an der Bauakademie mit Baumeister-Prüfung Januar - Herbst 1859 Italienreise, teilweise mit W. Lübke und M. A. Nohl; ab Herbst 1859 Privatbaumeister und Anstellung an der Bauakademie, Beginn lebenslanger Lehrtätigkeit, 1862 Doz. ; 1869 Mitglied der Technischen Baudeputation; in den sechziger Jahren Reisen nach England, Frankreich, Österreich und Italien; 1872 Baurat; 1873 Dir. der Bauakademie; 1877 Mitglied der Akademie der Künste; Geheimer Regierungsrat; 1866-1875 Vorstandsmitglied des Architektenvereins zu Berlin.Werke der Person: Bauten. BERLIN: um 1857 eigenes Wohnhaus Viktoriastr. 17; 1858 Wohnhaus Viktoriastr. 31(zerstört) und Entwurf: Grabmal für F. Kugler (nicht ausgeführt); 1858/59 Wohnhaus Viktoriastr. 15; 1860 Ausstattung der Villa Nitsche Bellevuestr. 17; 1861 Villa Soltmann Hollmannstr. 25-27; um 1862 Villa A. Heckmann Schlesische Str. 26 A; 1864 Entwurf: Künstlerhaus (nicht ausgeführt); 1868 Entwurf: Villa Fleitmann Kurfürstenstr. (Ausführung?) und Dom (nicht ausgeführt); 1869 Grabmal für C. Wagner auf dem Petrikirchhof; 1871 Dek. für den Siegeseinzug; 1871/72 Wohnhaus J. Joachim Beethovenstr. 3 (zerstört); 1873 Wohnhaus A. Lucae Lützowpl. 9 (zerstört); 1873/74 Wohnhaus A. v. Heyden Lützowpl. 13; 1873 und 1875 Entwurf: Erweiterung des Gebäudes der Bauakademie Schloßfreiheit/ Stechbahn (nicht ausgeführt); 1874/75 Umbau des Gebäudes der Bauakademie; 1874-1876 Erw. der Villa Siemens Berliner Str. 34/36 in Charlottenburg; 1875-1878 Erw. des Ministeriums der öffentlichen Arbeiten Voßstr. 35 (Bauleitung: H. Herrmann) und Villa Borsig Voßstr. 1(Vorentwurf Grundriß: Ebe; Benda; unvoll.); 1876/77 Entwurf: TH in BerlinCharlottenburg (Baubeginn: April 1878 durch F. Hitzig); Entwurf: Gebäude der Gewerbeakademie (nicht ausgeführt). AUSSERHALB: 1855-1858 Kirche in Kattowitz; um 1859 Grabkapelle für Familie Lepel in Wieck; 1866 Villa Prieß Blücherstr. in Rostock; 1868 Villa Lucae in Marburg und Gärtnerhaus in Runowo bei Posen; 1869/70 Villa Henschel in Kassel; um 1869 Villa Lucius Dalbergstr. 3 in Erfurt; 1872-1876 Stadttheater in Magdeburg (Bauleitung: R. Lapierre); 1873-1880 Opernhaus in Frankfurt/ M (Bauleitung: R. Lapierre/A. Becker).Werke der Person: Die Macht des Raumes in der Baukunst, 1869.
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 23
      Kieling, Privatarchitekten, 1988, S. 46-47
      Börsch-Supan, Berliner Baukunst nach Schinkel, 1977, S. 620-624
      Stromeyer, Elisabeth: Die Wohnbauten Richard Lucaes, Würzburg 1941
    • Normdaten:ULAN 500084753; GND 11725942X
     
     
  • Datierung:1877.10
  • Sachbegriff:Zeichnung
    Gattung:Zeichenkunst
  • Sammlung:Berlin, Technische Universität, Plansammlung, Inventar-Nr. 10764
  • Themen:Ikonographie: 49 B 4 : * Universität
    61 F (Technische Universität) * Namen historischer Gebäude, Örtlichkeiten, Straßen, etc.
    61 F (Polytechnikum) * Namen historischer Gebäude, Örtlichkeiten, Straßen, etc.
    61 E (Charlottenburg <Berlin>) * Namen von Städten und Dörfern
  • Datensatz von: Foto MarburgBildarchiv Foto Marburg
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks