font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWHFP20YUJ6Qr1EALV7a2bN0qT9WqClBsxyEJmlYotAJCYXWZWi2VdbEviYnjy3xnKK34bvsE-0x7Z8chieNk-2fSpESC3N3vvd-9e3e-93PmM-g3CRG7s_lHQPyrTcaxZ2PfXp55OCNn9w72nmXUn6QFWjvf8Anj1CdoETpP1Fy-VMirxbXszps9Ocvd1vOZ4swL6XA-Zlhbl-4LXpfSVtDpEaOZtRl5SZoJvyO_Z5miJD-W5vZ2X5uVk9do2WjSy19FOG8JC1zOHmbkv1Zu8D9Xvsgmo4FvEbn8RXY8yw1swuTy77JlyeuyTa024RhaFvU4djzimzDmBe0a8YdH-VWHCB_Hlj9er8thFgRr3XE58Ykt2r3BGqWu-G4HjMN0XcRk3He8hgBsUscQsVl3iAuucl_e5B65XJX7U1iVAcKuSy9Nl2AbmMxLx7UtSJZc5n5AAPWwe_WZJMbj6WiH-BgmAW6xHdfXH9fDGE2Pijihx5o0EBFBzLCstohVxOa4LpiBr1io3N-7vl6_Me041ljTj9fwgUmCRoOIzHyBTt2n4JuDUecz7JMuWtSP0mYyS2SkDAtglixmMgNH0GLRhXBxo8HExOYr5xOxN97BJpmiLwJi0fZECTa7-xdNUoo-IpbE6kY4D9vENFpM4BPXxLbtcIfCDqRyDJmNpLEJJFEYjGW5sRpJQnkTTvA4gsgi4Yx97jBxLMWhTiUYtEojYUFtEoMwSbhbLmYsp6b6xniKozbBUUtzzE9wzKc56hMc9bQUbWAON8KkLMVWCZI25hucWM1J2zVslyByqTWJo88k4S7-uNMmLtyVqQQDRqMozIZnm3D3jmPo2SQI4CRtwPVptSYtJGE4QJW4wEawDNskCDpNymnDxx14xMaFk2abJIQ_iPucWDydqM9mJEF8CsYy9IwSFBM3OWE0MoqOTy8ce1xC-o0SFP9om0caJqOBpwtq-4bjwUUUeG3c6YzZ8NHWo44hPCsXbk4ZdwBjkz538IfjBOGGFY9FhfsaBI0kZfeVHMoo0EairaA7oJF83sENAmOLYkxFWVgr9DZFT0NPay2smZ2g5jqWCdm0g7BYbNbhsLWxXwv8xqZNYvZ8xL4g2jqa9WgMFFAmB-1vRHsLLUUq6xTCIx6PHYpoVhdGK6JTQvMglYJ2hN-RZvfViFtEqeZQFuRT3FNQFqp4l15V0VIrIOWyUijlVF0rwPixGM-jPXL4-fzD7qGhb1RO3hV9o3JGeYW1Lozme2fn_cHZ-c6n48qxcnz-8qrV3tVK7w-ND4Z2dMXfNnb0i4MjfPn8OdAtCTod3fKoR7rBqwU020uDWoxCFVFr0cLvQTOP5urUvwQxFdrN7kOGFAH-DO0S0muwaWVlXdl2PAxJviDbsMnbsWbbrreLar6o5AdHwf1F6F5kBE6WkGQhx79i2AkZSnHCQwJGXLgAiP2fBSGHDGvdFIGM60tE-Olm11Ci7Ap9vm-Eon2qz6f6fKrPp_p8qs-n-nyqz6f6_P-pz5F0y1ByGpp32B61XuELGFsOxwrotsFJJydkz_fhSBGtGhzzgFVow_HgX4PYJ4GQyqshXkKSww68XcxahMdeIO7TvO4KHGR1rGmjvjLU13r9MFatNBDrd2Isn0MIbrIWgfQFVrOOL6jv8B6qpKArIaqiORqeaxY76GkOEaqmoKCuDb2ryB9JWUPPoWUog5E283s_8S4KCN4erLboPRa99BSFsJ4Kfy3gLbTIQK25JHrBCTcQhotorgFyDiaPR0pozgZB6rgsejkwCmIglG5htrNGoYC-qmOXkXCxs8ZW6szfgvVWMSUTAixqKeCCAPXua1fYKXQ7IjPFLZSF7eiGXFL6Q16Vluy62cafomeOoYwWTna7ji3CGbo3JKTCIxiDKKmQwvzG-EpC-4TbGMNLA8om6TmgWQBe68F3BwUJYA962EKf4EgDtDQgnwboaeF1Sz3AP_Tg-yNKeDL-m_ocnowYWx4uvcn96CurAD7pgaujquWg-1AlBPDHHvggpbolGfoq12Dsw0UpiQ6tbIRvXEoGlzaqQoDF057Fo9Q7P5n6mwsdsCNpwfEcYIRXXt5E5Wr1l-p-ubpzalTtWnX3aEczT892KwcvzdO3J3tnL98dnLypAjGrip9Uqpek5lPKhe3DzN9u5p1S

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

Sankt Michael

35932262|35932262


  • Standort:Berlin, Mitte (Berlin)
  • Hersteller:August Soller

    August Soller


    • Namensvarianten:Soller, Johann August Carl
    •  Architekt; Baubeamter
    •  geheimer Oberbaurat; vortragender Rat
    • geboren:1805.03.14, Erfurt
    • gestorben:1853.11.06, Berlin
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1820-1853 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Berlin; Posen (Westpreußen)
    • Biographiehinweis: Zögling der Weingärtnerschen Erziehungsanstalt in Erfurt, 1820 Wechsel zum Mathematischen Institut von E. S. Unger; 22. 6. 1822 Feldmesser-Prüfung vor der Oberbaudeputation, anschließend praktisch tätig und Ausbildung im Atelier Look in Erfurt, künstlerische Ausbildung bei dem mit der Familie befreundeten Maler und Kupferstecher J. G. Wendel (1754-1834); 1827-1829 längere Berlin-Aufenthalte zur Vorbereitung auf die Baumeister-Prüfung, dort Anschluß an die Familie A. Lucae; 6. 11. 1829 Baumeister-Prüfung vor der Oberbaudeputation (in Anwesenheit von K. F. Schinkel); Anfang 1830 als Baukondukteur zur Regierung in Liegnitz; Anfang 1831 Einsatzort Görlitz, im Herbst im Auftrag K. F. Schinkels bei H. v. Pückler in Muskau, ab Juni 1832 Einsatzort Siegersdorf bei Bunzlau; 1. 6.1833 Landbaumeister bei der Oberbaudeputation in Berlin, u. a. Zeichner bei K. F. Schinkel; 1833 Mitglied des Architektenvereins zu Berlin, 12. 12. 1833 vergebliche Empfehlung Schinkels für die Nachfolge J. Thürmers als Prof. an der Akademie der Künste in Dresden; 1. 3. 1835 Landesbauinspektor bei der Regierung in Posen; 14. 3. 1837 Assessor bei der Oberbaudeputation in Berlin; 10. 11. 1841 Oberbaurat (Ressort: Kirchenbau); 1842 mit W. Salzenberg unter Leitung von P. Beuth Sichtung des Schinkel-Nachlasses; 14. 2. 1843 Geheimer Oberbaurat; 1844 Erster Kustos des Schinkel-Museums; April-August 1845 Italienreise mit J. Helfft (1818-1894, Maler), in Italien zeitweise Reise mit F. Hitzig und L. Persius; 1849 in Begleitung des Neffen R. Lucae Reisen nach Schlesien und nach Aachen; Anfang 1851 Vortragender Rat in der Bauabteilung des Handelsministeriums; befreundet mit E. Zwirner, G. Erbkam, G. Hagen, A. Stüler und C. F. Busse.Werke der Person: Bauten. BERLIN: 1837 Entwurf für die Konstruktion der Turmspitze der Jerusalemer Kirche (nicht ausgeführt, arch. Entwurf: K. F. Schinkel); 1840 Grabmal für E. L. v. Tippelskirch auf dem Garnisonsfriedhof; 1844 Entwurf für die Petri- und die Markuskirche (nicht ausgeführt); 1845 vermutliche Beteiligung am Entwurf für den Turm der Luisenstädtischen Kirche; 1851-1861 Michaelkirche (Entwurf: 1845, voll. von R. Lucae, A. Simons u. a.); 1851-1853 Bauleitung: Kriegerdenkmal im Invalidenpark (Entwurf: B. Brunckow, voll. von A. Stüler). AUSSERHALB: 1831 Entwurf für das Rathaus in Glogau (nicht ausgeführt); 1833-1837 Bearbeitung des Entwurfes und Bauleitung: Kath. Kirche in Krummöls (Entwurf: K. F. Schinkel); 1835/36 Landschaftsgebäude in Posen; 1835-1839 ev. Kirche in Neusalz/Oder; 1836-1845 Bauleitung: Altstädter Kirche in Königsberg (Entwurf: K. F. Schinkel); 1838-1844 Elisabethkirche in Königshütte/Oberschlesien; 1840 Landhaus in Markowicze; 1841-1850 Entwurf für das Rathaus in Erfurt (nicht ausgeführt); 1846 Entwurf für die Türme der Wiesenkirche in Soest (Bau 1864-1875); Nikolaikirche in Breslau (Bau stark verändert 1883) und kath. Kirche in Bertrich (Bau 1868/69 nach verändertem Entwurf durch F. Nebel); 1848-1851 Kirche in Progrzebin (Bauleitung: J. Raschdorff); 1853/54 Fundamente und Grundmauern der Heilig-Kreuz-Kirche in Miechowitz (Bau 1854-1856 nach vereinfachtem Entwurf durch R. Lucae); 1871-1877 Michaeliskirche in Schleswig (durch H. Köhler nach dem veränderten Entwurf der kath. Kirche in Bertrich); Kirchenbauten in anderen schlesischen Orten sowie in Görlitz und Zingst.
    • Literatur:Grundmann, August Soller, 1973
      Thieme-Becker, Bd. 31, 1937, S. 254
      AKL Bio-Bibliographischer Index, Bd. 9, 2000, S. 333
      Kieling, Baubeamte, 1986, S. 83-84
    • Normdaten:ULAN 500105510; GND 121039854
     

    August Soller


    • Namensvarianten:Soller, Johann August Carl
    •  Architekt; Baubeamter
    •  geheimer Oberbaurat; vortragender Rat
    • geboren:1805.03.14, Erfurt
    • gestorben:1853.11.06, Berlin
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1820-1853 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Berlin; Posen (Westpreußen)
    • Biographiehinweis: Zögling der Weingärtnerschen Erziehungsanstalt in Erfurt, 1820 Wechsel zum Mathematischen Institut von E. S. Unger; 22. 6. 1822 Feldmesser-Prüfung vor der Oberbaudeputation, anschließend praktisch tätig und Ausbildung im Atelier Look in Erfurt, künstlerische Ausbildung bei dem mit der Familie befreundeten Maler und Kupferstecher J. G. Wendel (1754-1834); 1827-1829 längere Berlin-Aufenthalte zur Vorbereitung auf die Baumeister-Prüfung, dort Anschluß an die Familie A. Lucae; 6. 11. 1829 Baumeister-Prüfung vor der Oberbaudeputation (in Anwesenheit von K. F. Schinkel); Anfang 1830 als Baukondukteur zur Regierung in Liegnitz; Anfang 1831 Einsatzort Görlitz, im Herbst im Auftrag K. F. Schinkels bei H. v. Pückler in Muskau, ab Juni 1832 Einsatzort Siegersdorf bei Bunzlau; 1. 6.1833 Landbaumeister bei der Oberbaudeputation in Berlin, u. a. Zeichner bei K. F. Schinkel; 1833 Mitglied des Architektenvereins zu Berlin, 12. 12. 1833 vergebliche Empfehlung Schinkels für die Nachfolge J. Thürmers als Prof. an der Akademie der Künste in Dresden; 1. 3. 1835 Landesbauinspektor bei der Regierung in Posen; 14. 3. 1837 Assessor bei der Oberbaudeputation in Berlin; 10. 11. 1841 Oberbaurat (Ressort: Kirchenbau); 1842 mit W. Salzenberg unter Leitung von P. Beuth Sichtung des Schinkel-Nachlasses; 14. 2. 1843 Geheimer Oberbaurat; 1844 Erster Kustos des Schinkel-Museums; April-August 1845 Italienreise mit J. Helfft (1818-1894, Maler), in Italien zeitweise Reise mit F. Hitzig und L. Persius; 1849 in Begleitung des Neffen R. Lucae Reisen nach Schlesien und nach Aachen; Anfang 1851 Vortragender Rat in der Bauabteilung des Handelsministeriums; befreundet mit E. Zwirner, G. Erbkam, G. Hagen, A. Stüler und C. F. Busse.Werke der Person: Bauten. BERLIN: 1837 Entwurf für die Konstruktion der Turmspitze der Jerusalemer Kirche (nicht ausgeführt, arch. Entwurf: K. F. Schinkel); 1840 Grabmal für E. L. v. Tippelskirch auf dem Garnisonsfriedhof; 1844 Entwurf für die Petri- und die Markuskirche (nicht ausgeführt); 1845 vermutliche Beteiligung am Entwurf für den Turm der Luisenstädtischen Kirche; 1851-1861 Michaelkirche (Entwurf: 1845, voll. von R. Lucae, A. Simons u. a.); 1851-1853 Bauleitung: Kriegerdenkmal im Invalidenpark (Entwurf: B. Brunckow, voll. von A. Stüler). AUSSERHALB: 1831 Entwurf für das Rathaus in Glogau (nicht ausgeführt); 1833-1837 Bearbeitung des Entwurfes und Bauleitung: Kath. Kirche in Krummöls (Entwurf: K. F. Schinkel); 1835/36 Landschaftsgebäude in Posen; 1835-1839 ev. Kirche in Neusalz/Oder; 1836-1845 Bauleitung: Altstädter Kirche in Königsberg (Entwurf: K. F. Schinkel); 1838-1844 Elisabethkirche in Königshütte/Oberschlesien; 1840 Landhaus in Markowicze; 1841-1850 Entwurf für das Rathaus in Erfurt (nicht ausgeführt); 1846 Entwurf für die Türme der Wiesenkirche in Soest (Bau 1864-1875); Nikolaikirche in Breslau (Bau stark verändert 1883) und kath. Kirche in Bertrich (Bau 1868/69 nach verändertem Entwurf durch F. Nebel); 1848-1851 Kirche in Progrzebin (Bauleitung: J. Raschdorff); 1853/54 Fundamente und Grundmauern der Heilig-Kreuz-Kirche in Miechowitz (Bau 1854-1856 nach vereinfachtem Entwurf durch R. Lucae); 1871-1877 Michaeliskirche in Schleswig (durch H. Köhler nach dem veränderten Entwurf der kath. Kirche in Bertrich); Kirchenbauten in anderen schlesischen Orten sowie in Görlitz und Zingst.
    • Literatur:Grundmann, August Soller, 1973
      Thieme-Becker, Bd. 31, 1937, S. 254
      AKL Bio-Bibliographischer Index, Bd. 9, 2000, S. 333
      Kieling, Baubeamte, 1986, S. 83-84
    • Normdaten:ULAN 500105510; GND 121039854
     

    Richard Lucae 
  • Datierung:1849-1856
  • Sachbegriff:Kirche
    Gattung:Architektur
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks