font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWN1u2zYUjuOuSZWkTdhsbbN16zQUK4o4ky3LsZ2LLZnTImm6_qgFGiyFIEu0rVoWPZFKmhQG-iy93sUeYU-wZ9ohZSm2ZdnbzYABNpBEPN85Hw8PaZ5PWcygYwlhu7v1W4D98y3KTM82fXv108ffs7fn5GztoPYgU_heWiL1dzkfU0Z8jJZhcE8paHllu1TcyO7-UpOzzG0_nCvP_bRwuBiRbPwg3eTULiHtoBtzo7mNOXlFmhN_w7gHmfKnj39k5LvSQm3vsXH07DFa1Vvk7AVP6iWmgcvo7Yz819ol_ufaB9mgJPAtLFc_yI5nuYGNqVz9VbYseVO2idXBzIQni3jMdDzsG2Dzgk4d-6NWdt7FPMax5be9TVnUgrM2HJdhH9v8OTbWCXH5305AGUzXRwzKfMdrcsDGDRMyNhoOdiFUHiidHJPLJ_JgFU9kgEzXJWeGi00bmIwzx7UtqJdcZX6AAfVM9_wCJ-zRdKSLfRMmAW6-I73e202Ro-ERnieMaIsEPCPIGZbV4bny3BzXBTeI5QuVB0e93uala9exJrq-7cEHJgmaTcwr8wEGDZ9ArAJW5wL2SeNPxA_LZlCLV6QKC6CWzGcyAofTmnwI6ZrNJuUTG4-c99jOvYJNMviYJ0TD7QkLbPT3L5ykEn54LonVjQke9Ylo1IjAx65h2rbDHAI7kMox4jaWxsZQRO4wkeXSaywJYS04wZMIQo9EsOkzh_JjyQ91KsGwVxoJDerTGLhLItxyTUqVQmpshKcEqlMC1bTA4pTAYlqgNiVQSytRzmRwI0yrUuSVIOmYLMew1Zq2XaN-CSKXWNM4BlwS4fyHOR3swl2ZSjDkNI7CaHq2AXfvJIbYJ0EAJykH16fVnraQhOMQVeICG8My6pMg6LYII03f7MJXbFI6ab5JQviBvN9hi6UTDfiMJYhOwUSG2ClBMXWTE05js-j65NSxJxVk0ClB8Y-2eaxjMhv4dkFvzzkeXESB1zG73QkbPt573DGE78qpq-QnHcDIZSAc4uE4Qbqi49GwcfdA0EhSdj-voEwenhF_zqNrIJN81jWbGGzL3FZAWVgrjLb4SEX3621TzXWDuhtW0w5Es9hqwGHrmH498JtbNo7YiyH7En_W0LxHIqCEMgo8f8Gft9FKqLKeQ3rYY1FAGc1r3GmNDypoEaRS0Anxa9L8fiHk5lkWFJQF-RSN8igLXbxPXyigFddh1WoodjQV7E-5vYhq-PDi3fHeoa7ljp69Kvv60WvCjmj7VG-9cXbfHLyuHbx_WnuhPr14fd7u7KmVN4f6sa4-OWcvm7tamz45fvHwIdCtcDoNXfGIh_vJF0poPi5DoRymyrNWw4XfgMciWmgQ_wzEVN-goYVCuayW8mUw_AiGCtquw85V85v5HcczodKneAd2eicSbjtes6CoiqEoxWE7EOwJgirFcMC4MhMs_5LjZ8GxE1VeUFDswk2A7f80EVlwbPTrBZpuoCDi0y-1ng9LzcX6vi4U_Eysz8T6TKzPxPpMrM_E-kysz8T6_1OsI-mKnldUtOjQGrEemadgWxW2ErqqM9xVuOz5WljKaF1nJgvoEWk6HvxqYvtZwHXzusArSHLogbdn0jZmURQo_bSo6xwHjR0J3HCcHxmr8VjkqlaGcv2K24oKQnCTtTGUL7BaDfOU-A6L0XwKuibQAlog4lzTKEBLCwjRQgoqSfO61pfnd6SsriloFdpgqM38-P-9yxyCVwmrw0d3-Si9RALWUuHPObyNlimoNReHbztiA8FcRgtNkHMweWSpoAUbBKnj0vDFQC9xg5BuotpZvVRCnzVMl2Kx2Hl9O3XmL8F7u5xSCQ6W1RRwiYNa_x1MDEr9Aa9MeRtlYTv6KVfygymvSyt2w-iY78PvHEUZVUx2tWFamFF0Y0RIiSMYgSipkER9I3wtoX3ENkbwypCySUYOaRaAN2L4-rAgAexWjC0NCI40QE0DimmAlpZev9UD_E0M3xzTwpP5X_ZncTIibHW09Sb3Y6CtAngvBtfHdcvh8JFOCOB3MXgrpbslGQY613Duo00piY6sbExs1EqGlzauQ4DH_djjTuqdnyz95YUO2LfSkuM5wAgvvayFVverJ7vP9ZMWoQxeJxsntzN_A82hlP0*

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Bilddatei-Nr. ng2030_004
    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie - Rechte vorbehalten - kein Download.; Repro

Dünen von Schoorl // Dünenlandschaft in Schoorl

50041243|50041243


  • Hersteller:Franz Radziwill, Maler 
  • Datierung:1927
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Ölfarbe, Tempera, Leinwand auf Holz, Mischtechnik


  • Maße:47 x 57 cm
  • Sammlung:Berlin, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Inventar-Nr. A IV 207, Zugang: Zusammenführung, 1991
  • Beschreibung:: Im nordholländischen Küstendorf Schoorl (Scorel) bei Alkmaar hielt sich Radziwill während seiner Studienreisen (zum Studium holländischer Malerei) bei dem befreundeten Maler Mathias (Thee) Lau auf. - Vgl. zum Landschaftssujet die Postkarte "Häuser vor Dünen", 1927 (an Wilhelm Niemeyer, in: Wietek 1990, Farbtaf. 166, S. 396) sowie das Gemälde "Dünen in Scoorl mit Läufer" von 1927 (Firmenich/Schulze 1995, Nr. 283 m. Abb.); als erste Fassung zum Motiv entstand 1926 der "Blick von den Dünen von Schoorl" (Firmenich/Schulze 1995, Nr. 278 m. Abb.) - "Im Jahr 1938 versuchte Radziwill mit einer Mappe, die Fotos seiner jüngeren Werke enthielt, den Präsidenten der Reichskammer der bildenden Künste, Adolf Ziegler, von der Unbedenklichkeit seiner Kunst zu überzeugen. In der Mappe findet sich außer den Kriegsbildern (...) auch ein Foto diese Bildes; als Standort ist das Reichspropagandaministerium angegeben." (Firmenich/Schulze 1995, S. 350).
    Autor: SMB-NG
    Alter Depotbestand, 1968 nachinventarisiert. Herkunft: Reichspropagandaministerium
  • Inschriften, Marken, Wappen:Signatur & Datierung: Franz Radziwill 19/27, Anbringungsort: rechts unten
    Signatur: Franz Radziwill, Dünen von Scorel (1/27), Anbringungsort: Rückseite (Rahmen)
    Inschrift: 86 [Werk-Nr. des Künstlers]/ M 2820/XIV, Anbringungsort: Rückseite (Rahmen)
    Stempel: Transkription: Franz Radziwill, Dangast, Anbringungsort: Rückseite (Rahmen)
  • Themen:Ikonographie: 25 H 13 21 * Dünen (bei nicht sichtbarem Meer), in den Dünen
    25 I 2 * Dorf
    61 E (Schoorl) * Namen von Städten und Dörfern
  • Provenienz:vorhergehender Verwalter: Berlin, Staatliche Museen, Nationalgalerie, Inventar-Nr. A IV 207, Zugang Alter Bestand & Übernahme, vor 1945 & 1968
  • Ausstellungen:Realismus und Sachlichkeit, Berlin 1974
    Realistische Tendenzen, Tokyo/Kyoto 1976
  • Literatur:Firmenich/Schulze, Radziwill (WV), 1995; S. 350; m. Abb.; Kat. Nr.: 280
    NG (20. Jh.), 1976; S. 65; m. Abb.
    Realismus und Sachlichkeit, Berlin 1974; S. 217; Kat. Nr.: 257 ("Dünen von Scorel")
    März, Radziwill, 1975; S. 24; Farbtaf.

    Welt der Kunst


    • Bandzahl:
    •  Welt der Kunst
    •  Berlin, 1975
    • Art: Monographie
    • Kurztitel: März, Radziwill, 1975
     

    Welt der Kunst


    • Bandzahl:
    •  Welt der Kunst
    •  Berlin, 1975
    • Art: Monographie
    • Kurztitel: März, Radziwill, 1975
     

    Realistische Tendenzen, Tokyo 1976; Abb. o. S.; Kat. Nr.: 126
    Wietek, Radziwill-Niemeyer, 1990; S. 237, 247
    Wilhelm Niemeyer: Der Maler Franz Radziwill, in: Hamburger Nachrichten vom 21. 11. 1930 (Wiederabdruck bei Wietek 1990, S. 237). - Wilhelm Niemeyer: Franz Radziwill - Form, Erbe, Auftrag (abgedruckt bei Wietek 1990, S. 247).
  • Datensatz von: Staatliche Museen zu Berlin, NationalgalerieStaatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks