font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztWH9P20YYJqQr1EALV7a2bN0qT9WqClAcx-QHf3TQ0IofBVqXqdVSWY59SUwcX-Y7Q2nFd9sn2Gfae-fYJHGcbP9MmpRIkLv3ed_n3nvvfPc48xn0m4Sw3d38I8D-1SZlpmebvr0883BGzlb3q88y-V-kBVI_3_AxZcTHaBE6T3J5TVWUUmEtu3NclbPMbT-fKc38Kh3MRwxr69J9zusS0g66MTGaWZuRl6QZ8R3GPcuUJPmxNFfdfW0cnbxGy3qLXL7l6bzDNHAZfZiR_1q5wf9c-SoblAS-heXKV9nxLDewMZUrv8uWJa_LNrE6mJnQsojHTMfDvgE2L-jUsT9sZVddzGMcW_50vS6LKnDWhuMy7GObt2NjnRCXf3cCymC4HmJQ5jtekwM2bpiQsdFwsAuhcl_d5Jhcrsn9JazJAJmuSy4NF5s2MBmXjmtbUCy5wvwAA-qZ7tUXnLBHw5Eu9k0YBLj5clxff1oXORoe4XlCj7ZIwDOCnGFaHZ4rz81xXXCDWD5Rub93fb1-49p1rLGun67hA4MEzSbmlfkKnYZPIDYHVucLrJPGW8QPy2ZQi1ekAhOglsxHMgKH05q8C-mazSblAxuvnM_Y3ngPi2TwPk-IhssTFtjorV84SDn88FwSsxsRPOwT0agRgY9dw7RthzkEViCVY8htJI2NoYjcYSzLjddIEsJasIPHEYQeiWDTZw7l25Jv6lSCQa80EhrUJzFwl0S45ZqU5vKpsRGeEqhOCFTTAgsTAgtpgdqEQC2tRBsmgxNhUpUirwRJx2QbDFutScs17Jcgcok1iaPPJRHO_5jTwS6clakEA06jKIymZxtw9o5jiH0SBLCTNuD4tNqTJpJwHKBKHGAjWIZ9EgTdFmGk6ZtdeMTGpZPmmySEP8j7HFssnajPZyRBtAvGMsROCYqJi5xwGplF1ycXjj2uIP1OCYp_tMwjHZPZwNMFd_uG48FBFHgds9sds-CjvUdtQ3hWLtycMm4DRi594RAP2wnSFTceDS_uaxA0kpTdU3Ioo0Ab8baC7oBG8lnXbGKwLXJbHmVhrtDb5D0VPa23TdXoBnXXsQyoph2Iy2KzAZutY_r1wG9u2jhiL4TsC7ytoVmPRMAWyuSg_R1vF9FSqLJOIT3ssSighGY17rTCO2U0D1Ip6IT4HWl2Lx9y8yzzOZQF-RT1FJSFW7xHn8-jpXaAKxUudnJasdxndx0m7EoupxRH2oulPNjfcHsBVfHBl_OPuwe6tnF08r7k60dnhB3R9oXe-uDsfNg_q-5_fnP-Nnd8dHbV7uyq5Q8H-kddPbxi75o72nnp8OPO8-dAt8TpNHTLIx7uTTa_hWbjsuVL4dT4LNWwUPegWUBzDeJfgvgSfrN7UFGFgy-gXUbFOixyRVlXth3PhEW5wNuwKbYjjbftNZWSohgw00E7EOwKggrFsBe5iBMs_5LjpeDYjhZJUFDswqGB7f80EVlwrPVKBfKvryDi06uyroRV5rp-Txdif6rrp7p-quunun6q66e6fqrrp7r-_6nrkXRLV3IqmndolVivzAuwLQvbFrqtM9zNcdnzo7CU0KrOTBbQI9J0PPjXxPZJwCX2qsDLSHLovrdr0jZmURS8FKRF3eU4yPFI24Z9Zaivxn2Rq1oeyPUHbivkEIKTrI2hfIHVapgXxHdYjCop6IpA82iOiH1NowAtLSBE8ykoqGxd6ynzR1JW13JoGa7BUJv58U_DixyCtw6rw3uPeS-9RALWUuFvOVxEixTUmovDFyOxgGAuobkmyDkYPLKU0ZwNgtRxafiSoG9xg5BuotpZfWsLfdMwXYrFZGf1YurI34N3sZRSCQ6W1BRwgYNa73VNdLZ6HV6ZUhFlYTl6KZeV_pRXpSW7YXTMz-EzR1FGFYPdbpgWZhTdGxJSYgtGIEoqJFHfCF9JaB-xjBG8NKBskpEDmgXgtRi-OyhIAHsQYwt9giMNUNOAQhqgpaXXu-oB_imG74-4wpP539zPYmdE2PLw1Ztcj75rFcAnMbg66rYcDB-6CQH8OQYfpNxuSYa-m2sw9-FLKYkOzWxEbHSVDE5t1A0BHk9jj0epZ36y9DcHOmCH0oLjOcAIL72shSq12ovaXqW2c6rX7Hpt93BHNU7Pdo_2Xxqn706qZy_f758c14CY1vhPMbVLXPcJYdz3YeZv8a2nmA**

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

  • Dieses Bild wurde noch nicht digitalisiert.
    Aufnahme-Nr. 1811_017.jpg
    © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie - Rechte vorbehalten; Repro

Waldteich / Waldteich (Entengrütze)

30692328|30692328


  • Hersteller:Karl Hagemeister, Maler

    Karl Hagemeister


    •  Maler
    • geboren:1848.03.12, Werder (Havel)
    • gestorben:1933.08.06, Werder (Havel)
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1863-1933 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Ferch (1876-1933)
    •  Werder (Havel) 12. 3. 1848 - 6. 8. 1933 Werder (Havel). Sohn eines Obstzüchters. Nach einer Ausbildung als Volksschullehrer geht er 1871 für zwei Jahre an die Kunstakademie Weimar zu Friedrich Preller d. Ä. 1873 Bekanntschaft mit Karl Schuch, gemeinsame Studienreisen nach Brüssel, in die Niederlande und nach Italien. 1876 Niederlassung in Ferch am Schwielowsee, wo Schuch ihn in den Sommermonaten 1878 und 1880/81 besucht. Während dieser Jahre Erweiterung seines Stoffgebietes, das bis dahin vor allem aus Jagdstücken und Stilleben bestand, um das Figurenbild und die Landschaftsmalerei. Nach einem Parisaufenthalt 1885/86 beginnt die von Schuch beeinflußte Tonmalerei einem getupften und breitpinseligen Farbauftrag zu weichen, dem eine Hinwendung zur reinen Landschaftsmalerei seit den 1890er Jahren folgt. Im Alter von knapp 60 Jahren kommt die Darstellung von Wellen und Strandabschnitten hinzu, die er während seiner regelmäßigen Sommerreisen nach Lohme auf der Insel Rügen malt. Einem größeren Publikum bekannt wird er erst 1912 durch eine große Werkschau der Münchner Galerie Heinemann.
      (SMB-NG, Knoll, Thorsten)
      Katalogtext: Werder/Havel 1848 - Werder 1933
      (SMB-NG)
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 15, 1922, S. 459 f.
      Vollmer, Bd. 2, 1955, S. 353
    • Normdaten:ULAN 500008609; GND 118700456
     

    Karl Hagemeister


    •  Maler
    • geboren:1848.03.12, Werder (Havel)
    • gestorben:1933.08.06, Werder (Havel)
    • zuerst erwähnt:
    • Schaffenszeit:1863-1933 in Deutschland
    • zuletzt erwähnt:
    • tätig in:Ferch (1876-1933)
    •  Werder (Havel) 12. 3. 1848 - 6. 8. 1933 Werder (Havel). Sohn eines Obstzüchters. Nach einer Ausbildung als Volksschullehrer geht er 1871 für zwei Jahre an die Kunstakademie Weimar zu Friedrich Preller d. Ä. 1873 Bekanntschaft mit Karl Schuch, gemeinsame Studienreisen nach Brüssel, in die Niederlande und nach Italien. 1876 Niederlassung in Ferch am Schwielowsee, wo Schuch ihn in den Sommermonaten 1878 und 1880/81 besucht. Während dieser Jahre Erweiterung seines Stoffgebietes, das bis dahin vor allem aus Jagdstücken und Stilleben bestand, um das Figurenbild und die Landschaftsmalerei. Nach einem Parisaufenthalt 1885/86 beginnt die von Schuch beeinflußte Tonmalerei einem getupften und breitpinseligen Farbauftrag zu weichen, dem eine Hinwendung zur reinen Landschaftsmalerei seit den 1890er Jahren folgt. Im Alter von knapp 60 Jahren kommt die Darstellung von Wellen und Strandabschnitten hinzu, die er während seiner regelmäßigen Sommerreisen nach Lohme auf der Insel Rügen malt. Einem größeren Publikum bekannt wird er erst 1912 durch eine große Werkschau der Münchner Galerie Heinemann.
      (SMB-NG, Knoll, Thorsten)
      Katalogtext: Werder/Havel 1848 - Werder 1933
      (SMB-NG)
    • Literatur:Thieme-Becker, Bd. 15, 1922, S. 459 f.
      Vollmer, Bd. 2, 1955, S. 353
    • Normdaten:ULAN 500008609; GND 118700456
     
     
  • Datierung:1908
  • Sachbegriff:Gemälde
    Gattung:Tafelmalerei
  • Material/Technik:Öl, Leinwand


  • Maße:125 x 210 cm
  • Sammlung:Berlin, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie, Inventar-Nr. A III 476, Zugang: Zusammenführung, 1991
  • Beschreibung:: Detail aus der Landschaft um Ferch, in der sich zahlreiche Teiche mit bewaldeten Flächen abwechseln. Wie bei den Malern der Schule von Barbizon wählte auch Hagemeister einen wie zufällig wirkenden Bildausschnitt (teilweise aufgrund fotografischer Nahaufnahmen). Der hohe Stimmungsgehalt des Bildes lebt einerseits von der Ruhe und Unbewegtheit der Natur - scheinbar fernab aller Zivilisation -, andererseits von dem hellen und pastosen Duktus, der für die Reflexionen des Lichtes in der impressionistischen Tonmalerei ausschlaggebend ist. Technisch und thematisch besteht eine Nähe zu Monets "Seerosen", auch wenn Hagemeister nicht völlig die Form zugunsten der Farbe aufgibt.

    1962 Ankauf von Frau Margarethe Schweizer, Brandenburg/Havel, aus dem Nachlaß des Künstlers. Seit 1995 Leihgabe beim Bundespräsidenten, Schloß Bellevue, Berlin
  • Inschriften, Marken, Wappen:Signatur: K Hagemeister./ 1908., Anbringungsort: links unten
  • Themen:Ikonographie: 25 H 21 4 * See
    25 G 41 (Water-Lily) * Blumen: Wasserlilie
    25 G 3 (Alder) (+22 1) * Bäume: Erle
    Lokalbezug: 61 D (Brandenburg) * geographische Bezeichnungen von Ländern, Regionen, Bergen, Flüssen, etc.
  • Provenienz:vorhergehender Verwalter: Berlin, Staatliche Museen, Nationalgalerie, Inventar-Nr. A III 476, Zugang Ankauf, 1962
  • Ausstellungen:Impressionisten, Berlin 1976
    Hagemeister, Berlin 1998
  • Literatur:NG (19. Jh.), 1986; o. S.; Abb. 153
    Bröhan, Berliner Secessionisten, 1973; S. 9 ("Waldsee")
    Impressionisten, Berlin 1976; S. 41; Taf. 50; Kat. Nr.: 39

    Brauner, Lothar: Malerei der deutschen Impressionisten


    • Bandzahl:
    • Herausgeber:Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
    •  Berlin, 1976
    • Art: Ausstellungskatalog
    • Kurztitel: Impressionisten, Berlin 1976
     

    Brauner, Lothar: Malerei der deutschen Impressionisten


    • Bandzahl:
    • Herausgeber:Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
    •  Berlin, 1976
    • Art: Ausstellungskatalog
    • Kurztitel: Impressionisten, Berlin 1976
     

    Meckel, Hagemeister, 1985; S. 81; Abb. 9; Kat. Nr.: 34
    Hagemeister, Berlin 1998; S. 162; Farbtaf. S. 163; Kat. Nr.: 87 ["Waldteich (Entengrütze)"]

    Bröhan, Margrit & Otto, Balthasar: Karl Hagemeister (1848-1933). Gemälde - Pastelle - Zeichnungen


    • Bandzahl:
    •  Berlin, 1998
    • Art: Ausstellungskatalog
    • Kurztitel: Hagemeister, Berlin 1998
     

    Bröhan, Margrit & Otto, Balthasar: Karl Hagemeister (1848-1933). Gemälde - Pastelle - Zeichnungen


    • Bandzahl:
    •  Berlin, 1998
    • Art: Ausstellungskatalog
    • Kurztitel: Hagemeister, Berlin 1998
     
  • Datensatz von: Staatliche Museen zu Berlin, NationalgalerieStaatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weblinks